Zusammenfassung von Führen beginnt im Kopf des anderen

Wirkungsvoll kommunizieren und überzeugen – so werden Sie endlich verstanden!

Wiley-VCH, Mehr

Buch kaufen

Führen beginnt im Kopf des anderen Buchzusammenfassung
Sie ärgern sich über das Schubladendenken Ihrer Mitmenschen? Checken Sie erst mal Ihre eigenen Schubladen!

Bewertung

7 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Ein interessanter Ansatz: Das Gehirn bewertet Informationen weder ausschließlich rational noch ausschließlich emotional, sondern immer vor dem Hintergrund individueller Erfahrungen. Damit sind natürlich alle Empfehlungen hinfällig, wonach sich Führung entweder auf das eine oder das andere konzentrieren soll. Bei der Motivation geht es genau so weiter: Die Päpste der Motivationsforschung erweisen sich als fehlbar, wenn sie die Motivationsfaktoren scheinbar objektiv in Gruppen unterteilen. Auch hier gilt das Primat der Individualität. Aber müssen denn alle anderen in Schwarz und Weiß gemalt werden, nur damit der Autor in Schattierungen argumentieren kann? Wenn er das wenigstens mit weniger Redundanzen getan hätte! Allerdings gibt das Buch hilfreiche Tipps und gute Beispiele dazu, wie sich unser Schubladendenken mithilfe neurowissenschaftlicher Erkenntnisse austricksen lässt. getAbstract empfiehlt es allen Führungs- und vor allem Führungsnachwuchskräften sowie Trainern und Beratern.

Das lernen Sie

  • warum Führungskräfte und Mitarbeiter so häufig zu unterschiedlichen Bewertungen kommen
  • wie Sie mit Mitarbeitern und Kunden wirkungsvoll kommunizieren und Missverständnisse vermeiden
 

Zusammenfassung

Beim Führen kommt es auf die Wirkung an
Die meisten Führungskräfte tun eine Menge. Aber sie fragen sich zu selten, was sie mit ihrem Tun bewirken. Führung beeinflusst Entscheidungen und Handlungen von Mitarbeitern. Die Frage ist nur: In welche Richtung? Haben Sie mit Ihrer Führung die ...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Nikolaus Körner ist promovierter Betriebswirt und Experte für angewandte Neurokommunikation. Die von ihm gegründete Firma u-motions berät zahlreiche namhafte Unternehmen.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien