Zusammenfassung von Führung im Wandel

Ein ganzheitliches Modell zur zukunftsorientierten Unternehmensgestaltung

Hanser, Mehr

Buch kaufen

Führung im Wandel Buchzusammenfassung
Die Herausforderungen des Wandels annehmen und mit visionärer Kraft neue ganzheitliche Führungsmodelle erproben.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

10 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

In einer Welt tief greifender Umwälzungen weg von den national geprägten Industriegesellschaften hin zu globalen Informationsgesellschaften benötigen wir "Führung im Wandel". Durch visionäre Unternehmensführung muss es den Führungspersönlichkeiten gelingen, ihre Mitarbeiter für diese Veränderungen und die damit verbundenen Herausforderungen stark zu machen. Die Autoren entwickeln ein Referenzmodell der zukunftsorientierten Unternehmensgestaltung und präsentieren damit ein innovatives und wegweisendes Unternehmensführungskonzept, das sich durch grosse Praxisnähe auszeichnet. Mit einer Vielzahl dargestellter strategischer, konzeptioneller und methodischer Vorgehensweisen gibt es Managern fundierte Hilfestellungen, die eigenen Geschäftsfelder auszurichten und zu optimieren. Das Buch ist ein absolutes Standardwerk für alle, die sich mit neuen Führungsstrategien auseinander setzen wollen. getAbstract.com empfiehlt es allen Führungspersönlichkeiten, die sich als "Architekten der Zukunft" verstehen und sich den Anforderungen an Führung in einer Welt mit stetig zunehmender Veränderungsgeschwindigkeit stellen wollen.

Das lernen Sie

  • das Referenzmodells der ganzheitlichen zukunftsorientierten Unternehmensgestaltung
  • die Grundsätze der strategischen Führung
  • die Grundsätze des evolutionären Reengineering
  • ein Modell zur Optimierung der Prozessorganisation
 

Zusammenfassung

Ein ganzheitliches Führungsmodell
Der derzeitige sich vollziehende Wandel von den national geprägten Industriegesellschaften hin zu globalen Informationsgesellschaften erfordert "Führung im Wandel", denn die stetig zunehmende Veränderungsgeschwindigkeit stellt neue Anforderungen an Mitarbeiter...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Gausemeier ist Professor für Rechnerintegrierte Produktion am Heinz-Nixdorf-Institut der Universität Paderborn. Seinen Arbeitsschwerpunkt bildet strategisches Produktionsmanagement. Dr.-Ing. Alexander Fink studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Paderborn und war bis 1999 als dort tätig.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien