Zusammenfassung von Gender-Kompetenz für das Change Management

Gender & Diversity als Erfolgsfaktoren für organisationales Lernen

Haupt, Mehr

Buch kaufen

Gender-Kompetenz für das Change Management Buchzusammenfassung
Schwarze, Weiße, Große, Kleine, Dicke, Dünne – und nicht zuletzt Männlein und Weiblein: Vielfalt im Unternehmen ist ein Erfolgsfaktor der Zukunft. Sehen Sie das, was der Gesetzgeber fordert, nicht als Bürde, sondern als wertvolles Potenzial!

Bewertung

6 Gesamtbewertung

6 Umsetzbarkeit

9 Innovationsgrad

4 Stil

Rezension

Gleichbehandlungsgesetze werden von der Wirtschaft zu Unrecht als unangenehme Bürde empfunden. Vielmehr sind sie eine Chance und ein Produktivfaktor, erklärt der Sozialwissenschaftler Ralf Lange in seinem Buch. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen nämlich, dass kulturelle Vielfalt und Gleichstellung der Geschlechter einen hohen Wert und Wettbewerbsvorteil in sich tragen. Das gilt für verschiedenste Aspekte des Unternehmensalltags - von der Befindlichkeit der Mitarbeiter über zielgruppenorientiertes Marketing bis hin zur Unternehmensreputation. Der Autor erörtert ausführlich, wie die nötigen Umstrukturierungen in puncto Gender & Diversity in die Tat umgesetzt werden können. Die größtenteils theorielastigen Ausführungen werden ausbalanciert durch einige praktische Beispiele aus Unternehmen, öffentlichen Verwaltungen und Verbänden, die sich der Herausforderung bereits gestellt haben. Aufgrund der wissenschaftlichen Herangehensweise und der soziologischen Fachsprache verlangt die Lektüre eine gute Portion an Konzentration. getAbstract empfiehlt das Buch allen Managern und betrieblichen Interessenvertretern, die wissen wollen, wie sich Gleichbehandlung der Geschlechter und kulturelle Vielfalt auf das Unternehmen auswirken.

Das lernen Sie

  • warum Geschlechtergerechtigkeit und kulturelle Vielfalt im modernen Unternehmen notwendig sind
  • wie Sie diese Werte im Rahmen des Change-Managements einführen
  • welche Rolle das Personalmanagement dabei spielt
 

Zusammenfassung

Gesellschaft im Wandel
Nirgends scheint die Zeit so zu rasen wie in der technischen Entwicklung: Neue Wissenschaften und Produktionsverfahren wie Nano- und Biotechnologie, alternative Energien, Informations- und Kommunikationstechnologien, zu allem Überfluss flankiert vom rapiden Wandel...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Ralf Lange, Magister der Soziologie und Dipl.-Sozialwirt, studierte an den Universitäten Hamburg und London Soziologie, Politikwissenschaft und Psychologie. Anschließend arbeitete er als Bankkaufmann. Seit 1996 ist er als Projektentwickler, Trainer und Mediator tätig. 2004 gründete er in Hamburg die Praxis für sozialwissenschaftliche Organisationsberatung.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

  • Wissenspaket
    Gender-Kompetenz in Unternehmen
    Spätestens seitdem das Gesetz zur gleichberechtigten Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen in Kraft ist, können sich in Deutschland größere Unternehmen nicht mehr um die Genderfrage herumdrücken. Warum auch kleineren das nicht tun sollten,

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien