Zusammenfassung von Handbuch Stabsarbeit

Führungs- und Krisenstäbe in Einsatzorganisationen, Behörden und Unternehmen

Springer, Mehr

Buch kaufen

Handbuch Stabsarbeit Buchzusammenfassung
Was Krisenmanager von Polizei, Feuerwehr und Militär lernen können.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

6 Stil

Rezension

Polizei, Feuerwehr und Militär sind perfekt auf Krisen vorbereitet. Auch wenn Notfälle, die uns im Büro begegnen, eher selten lebensbedrohlich sind: Warum sollten Unternehmen nicht von den Erfahrungen der Krisenprofis profitieren? Dieses Handbuch liefert die Grundlage dafür: In 48 Beiträgen beleuchten Fachleute, Wissenschaftler und Lehrende das Thema Stabsarbeit – von der Aufstellung eines Krisenstabs über die Führung eines solchen bis hin zur Gestaltung von Stabsräumen und Krisenkommunikation. Die Kapitel sind kurz und bündig und beleuchten immer wieder neue, nicht offensichtliche Aspekte. Nützlich wäre eine Schritt-für-Schritt-Checkliste für den Krisenfall gewesen. Das Buch erleichtert den Aufbau einer eigenen Liste leider nicht, weil sich die Informationen zu bestimmten Prozessschritten in unterschiedlichen Kapiteln wiederfinden. Wer lange genug sucht, wird in diesem umfassenden Handbuch aber fündig. getAbstract empfiehlt es allen (Krisen-)Managern und Kommunikationsverantwortlichen in großen Unternehmen.

Das lernen Sie

  • mit welchen Schritten Sie eine Krise meistern
  • wie Sie geeignetes Personal für einen Krisenstab finden
  • wie Sie einen Stabsraum einrichten
 

Zusammenfassung

Was ist ein Stab?
Stäbe finden sich nicht nur bei Polizei, Feuerwehr, Katastrophenschutz und Militär, sondern auch in Unternehmen – nämlich immer dann, wenn es gilt, komplexe zeitkritische Situationen gemeinsam zu bewältigen. Eine Gruppe von Personen unterstützt in einer Krise den Entscheider...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Die Psychologin Gesine Hofinger ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Jena und begleitet Stabsübungen mit ihrem Beratungsunternehmen. Rudi Heimann leitet einen Abteilungsstab bei der hessischen Polizei. Er lehrt unter anderem Kriminologie und polizeiliches Einsatzmanagement. 30 Autorinnen und Autoren aus Forschung und Praxis haben Beiträge zu dem Band geliefert.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Enthalten im Wissenspaket

  • Wissenspaket
    Kommunikation in der Krise
    Wie sage ich’s meinen Mitarbeitern? Und den Investoren? Und der Öffentlichkeit? Die Kunst der Krisenkommunikation.

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien