Zusammenfassung von Joe Torres Spielregeln für Sieger

Zwölf Schlüsselfaktoren, um Teamplayer, schwierige Chefs, Rückschläge und Erfolg zu meistern

Hyperion, Mehr

Buch kaufen

Joe Torres Spielregeln für Sieger Buchzusammenfassung
Auch wenn Baseball nicht Ihr Sport sein mag, von erfolgreichen Sportlern und Trainern kann man auch im Management lernen! Versuchen Sie es.

Bewertung

6 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

5 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Joe Torre fasst seine Management- und "Teamplayer"-Philosophie in zwölf Schlüsselfaktoren zusammen. Er zeigt auf elegante Art und Weise, wie sich entscheidende Eigenschaften fördern lassen, darunter Vertrauen, Verpflichtung, Optimismus, Belastbarkeit, Höchstleistung, Geduld u. a. Torre schmückt seine Ratschläge mit zahlreichen geistreichen Anekdoten aus. 1996 und 1998 war er Trainer der Baseball-Mannschaft "New York Yankees" und gewann mit ihr in beiden Jahren die Meisterschaft. Als Autor beschreibt er die Erfahrungen, die er als Spieler, Trainer und Geschäftsführer gemacht hat. Das Buch hält, was es verspricht, und ermöglicht einen interessanten Blick hinter die Kulissen des Profi-Baseballs. getAbstract.com empfiehlt es Managern und Angestellten auf allen Ebenen.

Das lernen Sie

  • warum Erfolg haben und gewinnen nicht immer das dasselbe ist
  • welche zwölf Schlüsselfaktoren den täglichen Erfolg Ihres Teams ausmachen
 

Zusammenfassung

Erfolg und Gewinnen sind nicht immer dasselbe
Wie definieren Sie Erfolg? Geht es nur ums Gewinnen? Nein, "Erfolg und Gewinnen sind nicht immer dasselbe". Sie können erfolgreich sein, ohne zu gewinnen. Erfolg heisst, die persönlichen Fähigkeiten optimal einzusetzen. Demgegenüber ist Gewinnen...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Joe Torre hat als Trainer der New York Yankees 1996 und 1998 die Baseball-Meisterschaft gewonnen. Er war Trainer und Spieler bei den Atlanta Braves, den New York Mets und den St. Louis Cardinals. Neunmal nahm er an den All-Star Games teil. 1996 und 1998 gewann er den Titel "Manager des Jahres". Henry Dreher lebt als Schriftsteller in New York und ist auf Gesundheits-, Psychologie- und Selbsthilfethemen spezialisiert. Er hat verschiedene Bücher geschrieben sowie Zeitungsartikel und Reden verfasst.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien