Zusammenfassung von Richtig entscheiden

Toolbox für Manager

Haupt, Mehr

Buch kaufen

Richtig entscheiden Buchzusammenfassung
Sie können sich nicht so richtig entscheiden, ob dieser Text Sie interessiert oder nicht? Dann sollten Sie ihn unbedingt lesen.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

4 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Wenn es Ihnen nach dem Lesen dieses Buches noch schwer fallen sollte, Entscheidungen methodisch korrekt zu treffen, dann sollten Sie wohl besser eine Münze werfen. Klar, dieses Buch nimmt Ihnen keine Entscheidung ab. Aber es erläutert zahlreiche komplexe, einfachere, grafische, mathematische und andere Methoden, die Sie auf dem Weg dorthin begleiten können, samt Hinweisen auf adäquate Einsatzbereiche. Eine Fülle von plastischen Beispielen, Zeichnungen und Vergleichen macht die eher trocken anmutende Materie zu einem abwechslungsreichen Lese-, Schmöker- und Nachschlagewerk. Die im „Management-Methodenkoffer“ knapp angerissenen Methoden sollten ernsthaft Interessierte später allerdings vertiefen – sie kommen in diesem Buch doch arg knapp daher. Dennoch: ein gelungenes, komprimiertes Werk für alle, die effizient, kompetent und fundiert Entscheidungen treffen möchten. getAbstract empfiehlt dieses Buch insbesondere Führungskräften, die häufig mit komplexen Entscheidungssituationen konfrontiert sind.

Das lernen Sie

  • welche Entscheidungsmethoden es gibt
  • welche Methode sich für welche Situation anbietet
 

Zusammenfassung

Problem ist nicht gleich Problem
Wenn Sie vor einem Problem stehen, sollten Sie zuallererst die Struktur des Problems betrachten und erst dann an mögliche Lösungen denken. Denn sie gibt Aufschluss darüber, welche Entscheidungstechniken sinnvoll oder weniger angebracht sind. Für ein einfaches...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autorin

Ute G. Blasche ist Partnerin eines Consulting-Unternehmens in Bern. Die Themenschwerpunkte der studierten Versicherungsmathematikerin und Wirtschaftswissenschaftlerin liegen in der Entscheidungstechnik und dem Risk-Management. Sie verfügt über viele Jahre Erfahrung in den Bereichen IT, Organisationsentwicklung, Projektbegleitung und Managementtraining.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien