Zusammenfassung von Richtig motiviert mehr leisten

Konzepte und Instrumente zur Steigerung der Arbeitszufriedenheit

Schäffer-Poeschel, Mehr

Buch kaufen

Richtig motiviert mehr leisten Buchzusammenfassung
Glückliche Menschen arbeiten besser.

Bewertung

5 Gesamtbewertung

6 Umsetzbarkeit

3 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Der Arbeitswissenschaftler Warr und der Journalist Clapperton identifizieren in ihrem Buch zwölf für die Arbeitszufriedenheit maßgebliche Faktoren. Sie zeigen, wie sich diese für die Verbesserung der eigenen Arbeitseinstellung und für eine optimale Mitarbeiterführung nutzen lassen. Dabei stützen sie sich auf Warrs langjährige Erfahrung als Forscher im Bereich der Arbeits- und Organisationspsychologie, auf internationale empirische Studien und auf die Erkenntnisse der Glücksforschung. Fragebögen und ein Aktionsprogramm dienen der Umsetzung im gesamten Unternehmen, aber der Leser erhält auch Tipps für die Optimierung der eigenen Arbeitssituation. Das leicht lesbare, aber dennoch fundierte Buch ist nach Meinung von getAbstract nicht nur für Führungskräfte, Personalmanager und Berater lesenswert, sondern auch für alle Mitarbeiter, die wissen wollen, wie sie am Arbeitsplatz zufriedener sein können.

Das lernen Sie

  • weshalb manche Menschen bei ihrer Arbeit glücklicher sind als andere
  • welche Schlüsselmerkmale die Arbeitszufriedenheit beeinflussen
  • wie Sie in wenigen Schritten die eigene Arbeitseinstellung und die Arbeitszufriedenheit im Unternehmen verbessern können
 

Zusammenfassung

Arbeit und Lebensglück sind eng verknüpft
Wer die Motivation der Mitarbeiter nachhaltig verbessern will, muss mit einer guten Theorie beginnen. Erstwenn Sie verstehen, was, bildlich gesprochen, unter der Haube vor sich geht, können Sie daran gehen, am Motor herumzuschrauben. Es ist bekannt...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Peter Warr ist emeritierter Professor am Institute of Work Psychology an der Universität Sheffield. In seiner Funktion als Leiter der Social and Applied Psychology Unit führte er in vielen Unternehmen Untersuchungen durch und stand ihnen als Berater zur Seite. Guy Clapperton arbeitet seit 15 Jahren als freiberuflicher Wirtschafts-, Technologie- und Medienjournalist. Als Journalist schreibt er regelmäßig für Sunday Telegraph, Guardian, Times Independent und die Financial Times.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien