Zusammenfassung von Gesund im Job

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Gesund im Job Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Umsetzbar

Rezension

Das Thema Gesundheit am Arbeitsplatz zählt sicher zu den am ausführlichsten behandelten Themen der Wirtschaftsliteratur der vergangenen Jahre. Dieses Buch von Claudia Clos kann darum dem bereits vorhandenen Wissen kaum wirklich Neues hinzufügen. Dennoch ist es für alle Erwerbstätigen, vom Topmanager bis zum ungelernten Arbeiter, von großer Bedeutung. Die Psychologin bringt in ihrem praxisorientierten Ratgeber in einfacher Sprache alles Wichtige zum Thema Gesundheit auf den Punkt. Dabei kommt ihr ihre umfangreiche Erfahrung im Umgang mit psychischen Belastungen im Job zugute. Die vielen Beispiele aus Unternehmen sowie die zahlreichen Tipps, wie Erwerbstätige ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit fördern können, sind das große Plus des Buches. Sie sind leicht nachvollziehbar und regen den Leser zum eigenverantwortlichen Handeln an. getAbstract empfiehlt dieses Buch allen, die bereit sind, sich selbst und ihre Verhaltensgewohnheiten zu reflektieren, um mehr Zufriedenheit im Beruf und dauerhaft gute Leistungen für sich und ihr Unternehmen zu erbringen.

Über die Autorin

Claudia Clos arbeitet seit 2011 bei der Kommunalen Unfallversicherung Bayern im Geschäftsbereich Prävention. Die Psychologin ist außerdem Coach und berät als Referentin für Arbeitspsychologie Unternehmer und Versicherte rund um das Thema psychische Belastung am Arbeitsplatz.

 

Zusammenfassung

Was ist Gesundheit?

Laut der Weltgesundheitsorganisation WHO gelten Menschen als gesund, wenn sie körperlich sowie psychisch unversehrt und sozial nicht isoliert sind. Ist einer der drei Aspekte beeinträchtigt, wirkt er sich automatisch negativ auf die anderen aus. Gesundheit ist zudem nichts Statisches. Sie verändert sich täglich – bis zu unserem Tod. Wer gesund leben möchte, muss daher laufend überlegen, wie er mit sich, seinem Körper, anderen Menschen umgeht und welche Gewohnheiten, Verhaltensweisen, Entscheidungen und Denkschablonen ihn dabei leiten.

Da die meisten Menschen den größten Teil ihres Alltags mit ihrer Arbeit verbringen, sind die Bedingungen am Arbeitsplatz beim Thema Gesundheit von großer Bedeutung. Der Gesetzgeber und die Unternehmen stehen in der Pflicht, für ein gesundes Berufsumfeld zu sorgen. Aber auch jeder Einzelne ist verantwortlich, für seine Gesundheit Sorge zu tragen. Entscheidend ist das Verständnis dafür, dass Körper und Psyche eine Einheit bilden, die nur ganzheitlich betrachtet werden kann.

Die gefährdete Einheit von Körper und Psyche

Seit Beginn der Industrialisierung haben sich die Arbeitsbedingungen der Menschen massiv...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Arbeit und Gesundheit im 21. Jahrhundert
6
Gesundheit ist kein Zufall
9
Heilen mit der Kraft der Natur
9
Praxis-Guide Betriebliches Gesundheitsmanagement
8
Das Bluthochdruck-Buch
8
Hirntuning
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben