Zusammenfassung von Ich schaff das!

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Ich schaff das! Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Umsetzbar

Rezension

Mit dem Bestseller Getting Things Done wurde David Allen 2002 zum Guru in Sachen Arbeitseffizienz. In diesem Buch passt er seine Methode – mittlerweile unter dem Kürzel GTD bekannt – einem Berufsalltag an, der sich noch rasanter entwickelt hat, als sich zehn Jahre zuvor erahnen ließ. Die zahlreichen Beispiele und die anschaulichen Erläuterungen des Buches machen klar, warum Allen so viele Fans hat: Seine Methode lässt sich im Privatleben ebenso einsetzen wie in einem KMU oder einem globalen Großunternehmen, und die Tipps gehen weit über herkömmliches Zeitmanagement oder die sattsam bekannten To-do-Listen hinaus. Klar: Wer Getting Things Done gelesen hat und Allens Methode bereits kennt, wird sie wohl auch selbst den neuen Bedingungen und Technologien anpassen können. Allen anderen aber kann getAbstract das flott geschriebene – eben effiziente – Buch sehr empfehlen.

Über den Autor

David Allen ist Gründer der David Allen Company, eines Beratungsunternehmens. Seine Programme zur Produktivitätssteigerung werden u. a. von Microsoft, der Weltbank und der US-Navy eingesetzt. Allen ist Autor der Bestseller Getting Things Done und Ready for Anything.

 

Zusammenfassung

Erfolgsmethode GTD

Wer häufig das Gefühl hat, bei all den beruflichen und privaten Terminen und Aufgaben den Überblick zu verlieren, der braucht die GTD-Methode. Die drei Buchstaben stehen für „getting things done“ und haben sich in der Praxis als tauglich, ja sogar als unverzichtbar erwiesen. GTD beginnt damit, dass Sie alles schriftlich festhalten, was Ihnen im Kopf herumschwirrt. Das kann auf Papier oder auf dem Computer geschehen. Erst wenn es aus Ihrem Kopf raus und aufgeschrieben ist, können Sie es sortieren, strukturieren und sinnvoll bearbeiten.

Warum soll es helfen, alles schriftlich festzuhalten und zu strukturieren? Weil unser Verstand oft schon überfordert ist, wenn er zwei Dinge gleichzeitig bewältigen muss. Ohne Unterstützung kann er keine komplexen Projekte und Abläufe meistern. Der Verstand kann sich nicht gut auf eine Sache fokussieren und lässt sich nur allzu gern ablenken.

Sicherlich haben Sie einen Terminkalender, denn bei terminlichen Verpflichtungen wollen Sie sich nicht allein auf Ihren Kopf verlassen. Doch was ist mit den Dingen, die nicht in Ihrem Terminkalender stehen? Hier fehlt es meist an weiteren sinnvollen Hilfsmitteln. Hilfreich...


Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Wie ich die Dinge geregelt kriege
7

Ähnliche Zusammenfassungen

Effizienter arbeiten für Dummies
7
Ich habe die Zeit
9
Das Buch der Produktivität
6
Arbeite klüger – nicht härter!
8
Scrum kompakt für Dummies
9
Steigern Sie Ihre Produktivität jetzt!
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben