Zusammenfassung von Identität

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Identität Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8

Qualitäten

  • Umsetzbar

Rezension

Marken sind wie Menschen. Sie haben eine Persönlichkeit. Starke Marken bieten Halt und Orientierung in unserer unübersichtlichen Welt. Konsumenten kaufen Markenprodukte, um zu zeigen, wer sie sind – oder sein wollen. Eine Markenidentität fällt jedoch nicht vom Himmel, sondern will sorgsam aufgebaut und gepflegt werden. Dabei können Unternehmen eine Menge Fehler machen und so die Marke schädigen oder ihre Identität zerstören. Franz-Rudolf Esch gilt als einer der renommiertesten Markenexperten im deutschsprachigen Raum. In diesem Buch hat er eine Fülle von Informationen und Ratschlägen zusammengetragen und streut zahlreiche Erfahrungen und Erlebnisse aus seiner privaten und beruflichen Praxis ein: was die Identität einer Marke ausmacht, wie man eine Markenstrategie umsetzen kann, wie man die Markenidentität erfolgreich durch den Wandel bringt und bewahrt. Anschaulich illustriert werden seine – zwar selten überraschenden, aber umfassenden und klaren – Ausführungen durch zahlreiche Beispiele aus der uns allen weitgehend bekannten Markenwelt. getAbstract empfiehlt dieses interessante Buch allen Markenverantwortlichen und Werbern.

Über den Autor

Franz-Rudolf Esch ist Marken- und Kommunikationsforscher an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht und führt das Beratungsunternehmen Esch.

 

Zusammenfassung

Marken und Mahatma Gandhi

Haben Marken eine Persönlichkeit wie Menschen? Wenn ja, worin unterscheiden sich dann die Gesichter von Apple und IBM? Natürlich hinkt der Vergleich. Denn erstens haben Marken andere Persönlichkeitsdimensionen als Menschen und zweitens sind menschliche Persönlichkeiten stabil, was bei Marken nicht der Fall ist. Dennoch ist die Analogie erhellend, weil gewisse Phänomene und Erfolgsmuster bei Menschen und Marken gleichermaßen zu beobachten und zu erklären sind. Mahatma Gandhi, Mutter Teresa und Martin Luther King haben Massen bewegt, berührt und gefesselt. Sie haben eine große Gefolgschaft. Die stärksten Marken der Welt, wie Apple oder Google, bewegen Menschen ebenfalls, wenngleich auf einer anderen Ebene. Große Persönlichkeiten teilen folgende Merkmale:

  • Sie haben eine Mission und bieten Orientierung.
  • Sie stehen für klare Werte, nach denen sie sich konsequent richten.
  • Sie haben eine klare Identität, weil sie ihren Fokus auf das richten, worin sie gut sind.
  • Sie haben eine klare Vision, die sie zu Höchstleistungen anspornt.

Was Marken stark macht

Kunden kaufen keine Produkte, sondern...


Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Strategie und Technik der Markenführung
6

Ähnliche Zusammenfassungen

Marke statt Meinung
8
Brand Design
8
Branded Interactions
8
Beyond Digital
5
Buyer Personas
8
Die Geheimnisse der Umsatzverdoppler
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben