Zusammenfassung von Das synchrone Managementsystem

Wegweiser zur Neugestaltung der Produktion auf Grundlage des synchronen Produktionssystems

mi-Wirtschaftsbuch, Mehr

Buch kaufen

Das synchrone Managementsystem Buchzusammenfassung
Von Japan lernen heißt produzieren lernen!

Bewertung

8 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Die Wirtschaft hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Im Zeitalter der Globalisierung und einer sich rasant wandelnden Welt kann man nicht mehr nach den gleichen Regeln produzieren und verkaufen wie noch vor 30 oder 50 Jahren. Was wir brauchen, so der japanische Unternehmensberater Shunji Yagyu, ist ein neues Konzept: das synchrone Management. Es basiert auf einem synchronen Produktionssystem, das mit der Massenproduktion, wie sie unsere Wirtschaft jahrzehntelang geprägt hat, nicht mehr viel zu tun hat. Yagyu geht es denn auch nicht um kleinere Veränderungen, er möchte Management und Produktion von Grund auf erneuern. Dass die zahlreichen Fachbegriffe nicht im Text selbst, sondern in einem Glossar erklärt werden, erschwert die Lektüre ein wenig. Doch Yagyus Vision von Unternehmen, die auf Qualität setzen, flexibel auf die Wünsche ihrer Kunden reagieren und die Fähigkeiten ihrer Mitarbeiter fördern, ist zukunftsweisend. getAbstract empfiehlt das Buch Führungskräften in der Produktion, die in ihrem Unternehmen wirkliche Veränderungen anstoßen wollen.

Das lernen Sie

  • was synchrones Management bedeutet
  • wie es Ihrem Unternehmen helfen kann, wettbewerbsfähig zu bleiben
  • wie Sie es in Ihrem Unternehmen einführen können
 

Zusammenfassung

Die Wirtschaftswelt hat sich grundlegend verändert
Bis gegen Ende des 20. Jahrhunderts war die Wirtschaft von einem Mangel an Waren geprägt. Man konnte davon ausgehen, dass sich einmal produzierte Waren auch absetzen ließen, und brauchte sich um Überproduktion keine Gedanken zu machen. ...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Shunji Yagyu hat Ingenieurwissenschaften mit Schwerpunkt Metallurgie an der Universität Osaka studiert. 1972 begann er seine Karriere in der Automobilindustrie. Dort arbeitete er zunächst in der Fertigungstechnik, wo er u. a. mit Rationalisierungsmaßnahmen betraut war. Ab 1985 engagierte er sich bei der Einführung der Just-in-time-Produktion. Seit 1996 ist er Mitarbeiter bei SPS Management Consultants.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien