Zusammenfassung von Handbuch Globale Produktion

Hanser, Mehr

Buch kaufen

Handbuch Globale Produktion Buchzusammenfassung
Schicken Sie Ihr Produkt nicht auf die weite Reise zu den globalen Kunden, stellen Sie es gleich dort her!

Bewertung

8 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Die Lektüre des Handbuchs Globale Produktion wird von gemischten Gefühlen begleitet. Die Autoren zählen gnadenlos Faktoren und Gründe auf, warum der Standort Mitteleuropa wenig Chancen hat, in absehbarer Zeit wieder an Attraktivität zu gewinnen und mit der Konkurrenz in Fernost oder Übersee gleichzuziehen. Nützlich sind die kühlen Analysen und aktuellen Beispiele allerdings, da sie wertvolle Hinweise liefern: für Unternehmen, die sich erstmals im Ausland engagieren wollen, ebenso wie für Produktionsmanager, die für die Eröffnung der soundsovielten Fabrik auf einem anderen Kontinent Informationen sammeln. Angefangen von der Erklärung, warum globale Produktion notwendig ist, über detaillierte Fallbeispiele bis zu Checklisten für die richtige Standortwahl hält dieses imposante Werk eine Fülle von Informationen bereit. Moralische Motive und soziale Verantwortung spielen natürlich keine Rolle, aber darum geht es im globalen Wettbewerb ja auch nicht. getAbstract empfiehlt das Buch allen Produktionsmanagern als ergiebiges Nachschlagewerk.

Das lernen Sie

  • warum ausländische Produktionsstätten heute so wichtig sind
  • welche Kriterien an die Standortwahl anzulegen sind
 

Zusammenfassung

Globale Produktion
Das Feld ist die Welt: Globale Unternehmen wickeln nicht nur Waren- und Finanzströme rund um den Globus ab, sie knüpfen und pflegen ein weltweites Verbindungsgeflecht zur Herstellung von Waren, das globale Produktionsnetzwerk. Abläufe und Bedingungen an den jeweiligen...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Prof. Dr.-Ing. Eberhard Abele leitet den Lehrstuhl für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW) an der TU Darmstadt. Prof. Dr. Jürgen Kluge ist Director im Düsseldorfer Büro und Deutschland-Chef von McKinsey & Company und lehrt als Honorarprofessor am Lehrstuhl für PTW der TU Darmstadt. Dr. Ulrich Näher ist Partner im Münchener Büro von McKinsey & Co.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

  • Wissenspaket
    Standortplanung
    Strategisches Wissen über die Auswahl des richtigen Standortes.

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien