Zusammenfassung von Trust in IT

Wann vertrauen Sie Ihr Geschäft der Internet-Cloud an?

Springer, Mehr

Buch kaufen

Trust in IT Buchzusammenfassung
Die „Cloud“ – bloß ein hochgejubeltes, wolkiges Gebilde oder ein handfester Vorteil für IT-basierte Unternehmen?

Bewertung

6 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

4 Stil

Rezension

Google, Facebook, Amazon, Ebay – alles Unternehmen, deren Dienstleistungen auf riesigen Rechenzentren und Datenspeichern basieren. So populär diese Dienste bereits sind, so groß ist die Erwartung, dass demnächst noch viel mehr Rechenkapazität von den Nutzern abwandert in die „Cloud“ oder „Wolke“. Der Buchtitel ist nicht als Aufforderung zu verstehen, sich dieser Cloud-Euphorie unkritisch hinzugeben. Vielmehr weisen die Autoren auf viele Risiken hin: technische, juristische, betriebswirtschaftliche. Das Thema verdient branchenübergreifend mehr Aufmerksamkeit (und der Sammelband für die nächste Ausgabe ein leserfreundlicheres Lektorat). getAbstract empfiehlt das Buch allen, die im Cloud-Computing-Hype den Durchblick behalten wollen.

Das lernen Sie

  • was Cloud-Computing ist
  • wo dessen Risiken liegen
  • wie Sie sich schützen können
 

Zusammenfassung

Der Hype Cloud-Computing
Das so genannte Cloud-Computing ist in der IT-Welt in aller Munde – und längst zum Alltag geworden. Viele nutzen entsprechende Dienstleistungen z. B. bereits für ihre E-Mails. Cloud-Computing heißt: Große Datenmengen werden extern auf Rechnern von spezialisierten...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Arnold Picot ist Professor am Institut für Information, Organisation und Management der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er leitet den Münchner Kreis, eine Vereinigung zur Mitgestaltung der Wissens- und Informationsgesellschaft. Udo Hertz ist Director of Information Management Development bei IBM Deutschland, Thomas Götz ist Managing Partner beim Beratungsunternehmen Detecon International. Die drei Herausgeber haben Beiträge weiterer Fachautoren in diesem Buch gesammelt.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien