Zusammenfassung von Die befreiende Kopfnuss

Entfalten Sie Ihre Kreativität

Warner Books, Mehr

Buch kaufen

Die befreiende Kopfnuss Buchzusammenfassung
Ihr Kopf ist einfach vernagelt und blockiert? Verpassen Sie sich selbst die befreiende Kopfnuss! Spielen Sie, denken Sie unpraktisch, seien Sie ruhig ein bisschen närrisch – und stimulieren Sie damit Ihre Kreativität.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Dies ist ein Buch, für das Sie sich ein bisschen Zeit nehmen sollten - es lohnt die Mühe. Roger von Oech setzt in seiner Abhandlung über kreatives Denken auf eine Kombination aus Erklärungen, Puzzles und respektlosen Illustrationen. Menschen, die sich selbst als kreativ empfinden, werden sich in diesem Buch sofort zu Hause fühlen. Sollten Sie das Gefühl haben, nicht zum Kreis der Kreativen zu gehören, könnten Sie sich vielleicht anfangs vom Umfang des Buches abschrecken lassen. Doch nur wer sich ein Herz fasst und mit Eifer ans Werk geht, wird den wahren Nutzen dieses Buches erkennen. Es kann Ihnen helfen, das imaginative Denken tief in Ihrem Inneren wieder zum Leben zu erwecken, das die meisten Menschen schon in frühester Kindheit verlernt haben. getAbstract.com empfiehlt dieses Buch allen, die gern kreativer werden möchten, gleichgültig ob Sie Student, Werbemanager, Programmierer oder was auch immer sind.

Das lernen Sie

  • die zehn mentalen Blockaden, die Ihr kreatives Denken verhindern
  • Wege, diese zu umgehen und Ihre Kreativität zu entfalten
 

Zusammenfassung

Zehn mentale Blockaden
Um kreativ denken zu können, müssen Sie nach neuen Ideen suchen und sich die Freiheit nehmen, mit Ihrer Erfahrung und Ihrem Wissen spielerisch umzugehen. Verrückte und unpraktische Ideen sind die Steine, mit denen der Weg zu guten, praktischen Ideen gepflastert ist...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Roger von Oech ist auch der Autor von A Kick in the Seat of the Pants, Roger von Oech’s Creative Whack Pack und Roger von Oech’s Ancient Whacks of Heraclitus. Der Titel seiner Dissertation an der Stanford University lautete "The History of Ideas". Roger von Oech ist der Gründer und Präsident von Creative Think, einer in Kalifornien beheimateten Consultingfirma, deren Spezialgebiet die Stimulierung der Kreativität ist.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien