Zusammenfassung von Für immer aufgeräumt

Zwanzig Prozent mehr Effizienz im Büro

Gabal, Mehr

Buch kaufen

Für immer aufgeräumt Buchzusammenfassung
Suchen Sie noch oder arbeiten Sie schon? Lernen Sie die Vorteile eines geordneten Arbeitsplatzes schätzen.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

10 Umsetzbarkeit

4 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Stellen Sie schon einmal vorsorglich einen Müllcontainer bereit. Denn wahrscheinlich juckt es Sie bereits während der Lektüre dieses Buches in den Fingern – selbst wenn Sie das nicht für möglich gehalten hätten –, Ihren Arbeitsplatz neu zu ordnen und auszumisten. Vorher aber heißt es: Kopf einziehen. Denn der Autor Jürgen Kurz schüttet ein wahres Füllhorn an praktischen und leicht umsetzbaren Tipps über dem Aufräumwilligen aus. Viele Ratschläge sind zwar nicht gerade neu, aber Kurz beherrscht die Kunst der Verführung aus dem Effeff: Ganz harmlos und scheinbar unspektakulär animiert er dazu, die Schreibfläche des Bürotisches aufzuklaren, und ehe man sich’s versieht, ist das ganze Unternehmen umgekrempelt. getAbstract empfiehlt diesen leicht verständlichen, ansprechend gestalteten und sehr aufgeräumten Ratgeber allen Schreibtischtätern, die sich schon lange nach einer übersichtlichen Büroordnung und einer effizienten Arbeitsweise sehnen. Hier kriegen sie den nötigen Schubs, endlich einmal damit anzufangen.

Das lernen Sie

  • wie Sie Ihren Arbeitsplatz entschlacken und sinnvoll ordnen
  • wie Sie die Büroorganisation standardisieren
  • wie Sie Arbeitsprozesse optimieren
 

Zusammenfassung

Rationalisierung tut auch dem Büro gut
Die omnipräsenten Rationalisierungsbemühungen haben die Grenze von den Fertigungshallen zu den Büros noch nicht überschritten. Gemäß dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung sind gut 30 % des Arbeitsaufwands von Büromitarbeitern...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Jürgen Kurz ist Geschäftsführer der tempus GmbH. Er ist von der japanischen Managementphilosophie des Kaizen inspiriert und hält Vorträge und Seminare zum Thema Office-Management.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien