Zusammenfassung von Verbotene Rhetorik

Die Kunst der skrupellosen Manipulation

Eichborn, Mehr

Buch kaufen

Verbotene Rhetorik Buchzusammenfassung
Von ethisch bedenklich bis abgrundtief böse: Auch so kann Rhetorik im Berufsleben eingesetzt werden.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Rhetorik gewinnt im Berufsleben wieder an Bedeutung. Die „verbotene Rhetorik“ ist in gewisser Weise ihre anrüchige und geheimnisvolle Schwester, vergleichbar der schwarzen Magie. Das Buch Verbotene Rhetorik lässt einen in die Abgründe verbaler Manipulationstechniken blicken - nicht immer ethisch einwandfrei und manchmal gar an den Grenzen des Gesetzlichen. Warum also so ein Buch, wo wir uns doch ständig beklagen über die „Ellenbogengesellschaft“? Weil der Großteil der rhetorischen Kniffe, die Gloria Beck verrät, lediglich „Ego-Absichten“ befördert: Sie sind brauchbar, um weiterzukommen, schaden aber anderen nicht. Ethisch bedenklich sind allerdings die Vernichtungs-, Hypnose- und Gerüchtetechnik. Alles in allem ist das Buch verständlich geschrieben, übersichtlich und voller Beispiele. An einer „Skala der ethischen Bedenklichkeit“ kann jeder ablesen, wo in etwa eine moralische Grenze zu ziehen ist. getAbstract empfiehlt das Buch zarten wie harten Gemütern: den einen, um Aufschluss über gemeine Manipulationstechniken zu bekommen, damit sie beim nächsten Mal nicht überrascht werden. Den anderen, um an all die wichtigen Tricks zu kommen, wie sie sich beruflich besser durchsetzen und ihre Position stärken können.

Das lernen Sie

  • einige wichtige und häufig gebrauchte Taktiken aus dem Giftschrank der Manipulation
 

Zusammenfassung

Manipulation ist allgegenwärtig
Mag sein, dass Sie nicht zum Intrigieren neigen, mag sein, dass Sie keine Gerüchte über Ihre Kollegen verbreiten. Doch wenn Sie bisher der Meinung waren, manipulative Techniken grundsätzlich nie einzusetzen, dann gehen Sie einen Moment in sich: Sind Sie ...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autorin

Gloria Beck ist Germanistin, Philosophin, Erwachsenenpädagogin und Arbeitswissenschaftlerin. Sie arbeitet als Managementberaterin und Rhetoriktrainerin.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien