Zusammenfassung von Wie man Freunde gewinnt

Die Kunst, beliebt und einflussreich zu werden

Fischer Tb,
Erstausgabe: 1936 Mehr

Buch kaufen

Wie man Freunde gewinnt Buchzusammenfassung
Millionenfach gelesen, tausendfach imitiert: Carnegies Klassiker über den Umgang mit Menschen ist der Prototyp aller Selbsthilfebücher.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

2 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Dale Carnegie ist unbestritten der Urgroßvater der Selbsthilfeliteratur. Generationen von Karriereberatern und Motivationsgurus haben sich von seiner einfachen und zugleich einleuchtenden Küchenpsychologie inspirieren lassen: Vermeide Kritik und Streit, zeige dem anderen stets, dass du ihn gern hast, und gehe mit einem Lächeln durchs Leben. Oder, um ein Beispiel des Autors zu zitieren: Interessiere dich für deine Mitmenschen wie der Hund für sein Herrchen. Carnegie bereitet seine Ratschläge für ein erfolgreicheres Leben in appetitlichen Häppchen an und garniert sie mit Beispielen historischer Persönlichkeiten, die sich den uramerikanischen Traum vom sozialen Aufstieg mithilfe ihrer großartigen Menschenkenntnis erfüllt haben. Sein unerschütterlicher Glaube an die Anständigkeit der Menschen mag manchem Leser etwas naiv erscheinen. Schließlich könnte das Büchlein auch problemlos als Anleitung zur Manipulation missbraucht werden. Doch der Optimismus des Autors macht die Lektüre so erfrischend, und sei es auch nur, weil er damit einen Eindruck von den Hoffnungen der Amerikaner zu Beginn des 20. Jahrhunderts vermittelt. getAbstract empfiehlt diesen Klassiker der Ratgeberliteratur allen, die praktische Lebenshilfe suchen.

Das lernen Sie

  • wie Sie sich bei anderen Menschen beliebt machen
  • wie Sie sie sanft beeinflussen
  • wie Sie auf diese Weise beruflich erfolgreicher sein können
 

Zusammenfassung

Grundregeln im Umgang mit Menschen
Werden Sie gerne kritisiert? Nein? Dann geht es Ihnen wie den meisten Menschen. Kritisieren Sie viel? Ja? Dann befinden Sie sich ebenfalls in bester Gesellschaft. Kein Wunder, dass so viele Menschen im Beruf und Privatleben scheitern. Denn Kritik, mag...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Dale Carnegie (1888-1955) arbeitete sich aus bitterarmen Verhältnissen empor und gilt als Begründer der Selbsthilfebewegung. Seine Bücher wurden weltweit millionenfach verkauft.


Kommentar abgeben

  • Avatar
  • Avatar
    Philippe Lichtenberg vor 1 Jahr
    Ein super Abstract. Sehr nützlich.
  • Avatar
    Rolf Hug vor 3 Jahren
    Wieso hat getabstract diesem Buch ganz andere Bewertungen gegeben als dem englischen Orginal???
    • Avatar
      Giuliano Musio vor 3 Jahren
      Sehr geehrter Herr Hug,
      bisweilen wählen wir für eine Übersetzung ein anderes Rating als für das Original. Das hat verschiedene Gründe: Erstens lässt etwa eine hohe Umsetzbarkeit im amerikanischen Raum nicht automatisch auf die Umsetzbarkeit in anderen Sprachregionen schließen. Zweitens haben die unterschiedlichen Erscheinungsdaten wie auch der Markt in der jeweiligen Sprachregion einen Einfluss auf das Innovationsrating. Und drittens wird beim Stilrating auch die Übersetzung mitberücksichtigt.
      Herzliche Grüße
      Ihre getAbstract-Redaktion

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Enthalten im Wissenspaket

  • Wissenspaket
    Klassiker der Ratgeberliteratur
    Wer die Mütter (und Väter) aller Ratgeberliteratur kennt, der kann sich so manchen aktuellen Bestseller sparen – und wird überrascht sein, wie wenig sich an den „ultimativen“ Tipps über die Jahre geändert hat.

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien