Zusammenfassung von Miteinander ernten

Das Erfolgsgeheimnis des German Management

Wiley-VCH, Mehr

Buch kaufen

Miteinander ernten Buchzusammenfassung
Deutschland wimmelt nur so von heimlichen Weltmarktführern – was macht sie so erfolgreich?

Bewertung

7 Gesamtbewertung

6 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Nach all den Nachrichten über raffgierige, inkompetente und teils sogar kriminelle Manager tut es gut, einmal von ehrlich wirtschaftenden Unternehmern zu lesen, die sich für ihre Produkte begeistern und für ihr Personal einsetzen. Es sind vor allem mittelständische deutsche Familienunternehmen, die als „Hidden Champions“ mit bemerkenswertem Erfolg Nischen auf dem Weltmarkt besetzen. Klemens Kalverkamp, selbst jahrelang Geschäftsführer eines Weltmarktführers aus der deutschen Provinz, führt dieses auffällige Phänomen auf den von ihm skizzierten „German Way of Management“ zurück, den er vor allem kulturell deutet. Danach unterscheidet sich die Art, wie Deutsche ein Unternehmen aufbauen und führen, fundamental vom angelsächsischen oder asiatischen Prinzip. Das Buch ist keine wissenschaftliche Analyse, sondern eher ein innerer Monolog, der sich zur Illustration zumeist populärer Beispiele aus der Gegenwart bedient. Die Hemdsärmeligkeit, mit der Kalverkamp seine Betrachtungen anstellt, grenzt zuweilen an Naivität, macht ihn aber andererseits sehr glaubwürdig. getAbstract empfiehlt das Buch allen, die selbst ein „Hidden Champion“ werden möchten.

Das lernen Sie

  • was den deutschen Mittelstand im internationalen Wettbewerb so erfolgreich macht
  • welche Methoden den „German Way of Management“ auszeichnen
 

Zusammenfassung

Die versteckten Weltmarktführer
Überraschend viele mittelständische Weltmarktführer stammen aus Deutschland. Es sind oft die heimlichen Champions, die um ihre Dominanz nicht viel Aufhebens machen, die aber jeden Tag emsig daran arbeiten, morgen noch an der Spitze zu stehen. Delo ist führend...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Klemens Kalverkamp ist Geschäftsführer der Grimme Landmaschinenfabrik in Niedersachsen. Das Unternehmen ist Weltmarktführer auf dem Gebiet der Hackfruchterntemaschinen.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien