Zusammenfassung von Internet & Co. im Handel

Strategien, Geschäftsmodelle, Erfahrungen

Springer, Mehr

Buch kaufen

Internet & Co. im Handel Buchzusammenfassung
Das Internet hat tief greifende Auswirkungen auf sämtliche Geschäftsprozesse. Hier finden Sie eine kritische Auseinandersetzung mit den Chancen und Risiken des E-Commerce für alle Stufen des Handels.

Bewertung

6 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

4 Innovationsgrad

6 Stil

Rezension

Wenn Sie ein Grundlagenwerk zum Thema "Handel im Internet" suchen - hier werden Sie fündig. Die Autoren skizzieren eine Vielzahl von Veränderungen in der Wertschöpfungskette des E-Commerce. Wissenschaftliche Analysen aus verschiedenen Perspektiven also, doch daneben bietet der Sammelband auch zahlreiche nachvollziehbare und anschauliche Fallbeispiele noch existierender oder aber bereits gescheiterter Internet-Projekte im B2C-Bereich. Insgesamt eine gelungene Mischung aus Theorie und Praxisorientierung. getAbstract.com empfiehlt das Buch Marketingfachleuten und Führungskräften mittlerer und grosser Unternehmen, die das Internet für verschiedene Arten des E-Commerce mit Gewinn einsetzen möchten. Auch für Wissenschaftler der Bereiche Ökonomie und Medien ist es eine nützliche, wenn auch zwangsläufig schnell überholte Bestandsaufnahme der Entwicklung.

Das lernen Sie

  • welche Herausforderung E-Commerce für den Handel darstellt
  • wie dadurch Geschäftsprozesse zwischen Unternehmen (B2B) und im Hinblick auf den Endverbraucher (B2C) verändert werden
  • welche Faktoren sich bei erfolgreichen Geschäftsmodellen als wichtig erwiesen haben
  • welche neuen Chancen das Internet eröffnet
 

Zusammenfassung

Herausforderungen des E-Commerce für den Handel
Die New Economy erzielt Effekte, die bisherige Dimensionen sprengen. Die Anzahl der Lieferanten, der Kunden und Wettbewerber sowie ihrer Beziehungen untereinander ist mit den traditionellen Geschäftsmodellen nicht mehr vergleichbar. Besonders...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Dem vorliegenden Buch liegt eine Tagung zu Handelsinformationssystemen in Münster zugrunde. Die Herausgeber, Prof. Dr. Dieter Ahlert, Prof. Dr. Jörg Becker, Peter Kenning und Dr. Reinhard Schütte, sind Wissenschaftler verschiedener betriebswirtschaftlicher Disziplinen an der dortigen Universität. Die einzelnen Beiträge stammen sowohl von ihnen selbst als auch von anderen hochrangigen Experten aus Theorie und Praxis.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien