Zusammenfassung von Mehr Gewinn beim Cross-Selling

HBM,

Zum Artikel

Mehr Gewinn beim Cross-Selling Zusammenfassung
Kennen Sie Ihre Problemkunden? Das sollten Sie, denn sonst leidet Ihr Gewinn.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Kunden enger an das eigene Unternehmen zu binden, ist eine große Herausforderung. Cross-Selling ist dabei ein effektives Marketingmittel. Wie Firmen es sinnvoll einsetzen können, erläutern die Autoren dieses Artikels. Fundiert, präzise und ohne theoretische Schnörkel weisen sie auf die Schwächen des Cross-Sellings in vielen Unternehmen hin. Der größte Nutzen sind jedoch die konkreten Hinweise darauf, was die Marketingabteilungen ändern müssen. getAbstract empfiehlt den Artikel allen Marketingmanagern, die ihr Cross-Selling intelligent und gewinnträchtig gestalten wollen.

Das lernen Sie

  • warum Cross-Selling zu Verlusten führen kann
  • welche Arten von Problemkunden es gibt
  • wie Sie Ihr Cross-Selling optimieren
 

Zusammenfassung

Cross-Selling, der Verkauf zusätzlicher Produkte aus dem eigenen Sortiment an bestehende Kunden, gilt für viele Unternehmen immer noch als das Mittel, um den durchschnittlichen Gewinn pro Kunde zu steigern. Eine aktuelle Studie zeigt jedoch, dass Cross-Selling nicht immer sinnvoll ist. Fünf Unternehmen...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Artikels in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Denish Shah und V. Kumar sind Marketingprofessoren an der Georgia State University.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien