Zusammenfassung von Verkaufen mit Psychologie

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Verkaufen mit Psychologie Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

8 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Noch ein Buch über das Verkaufen – doch diesmal mit einer starken Drehung ins Psychologische. Locker hingeworfene Erkenntnisse der Psychoanalyse von Freud bis Jung und der Neurobiologie, aufgepeppt mit einer guten Portion Philosophie, ergeben ein tiefschürfendes und zugleich sehr unterhaltsam geschriebenes Buch, aus dem auch erfahrene Verkäufer noch einiges lernen können. Dass Verkaufen eine Menge mit Kommunikation zu tun hat, dürfte wohl bekannt sein. Viel weniger aber weiß man in der Regel darüber, welche komplizierten unbewussten Prozesse sich in den Gehirnen der Käufer – und auch in jenen der Verkäufer – abspielen. Dies wird hier in angenehm populärwissenschaftlicher Form dargelegt. Von den gelegentlich rasanten Gedankensprüngen und manchen eher zufällig wirkenden Einschüben sollte man sich nicht ablenken lassen. getAbstract empfiehlt das Buch allen, die herausfinden wollen, ob sie das Talent für einen Verkaufsberuf haben. Auch für Vertriebsmanager dürfte es ein erhellender Ratgeber sein: Sie werden danach ihre Verkäufer besser verstehen.

Das lernen Sie

  • was Verkäufer aus Hirnforschung und Psychologie lernen können,
  • wie ein erfolgreiches Verkaufsgespräch verläuft und
  • welche Talente ein Verkäufer haben muss.
 

Über die Autoren

Wolf Ehrhardt leitet die Firma Sales First, einen Vertriebsdienstleister im Auftrag anderer Unternehmen. Vorher war er u. a. Vertriebsbeauftragter bei Nixdorf Computer. Der Neurologe, Psychotherapeut und Psychiater Hubert Buschmann leitet als Chefarzt die Fachklinik Tönisstein in Bad Neuenahr.

 

Zusammenfassung

Ein Blick ins Gehirn: Warum das Gefühl entscheidet
Guter Eindruck oder schlechter Eindruck? Was in Sekundenschnelle im Kopf Ihres Kunden passiert, ist ein komplexer und unbewusster Prozess. Zum Verständnis hilft ein Blick ins menschliche Gehirn: Es sind sage und schreibe elf Millionen ...

Lesen Sie die Kernaussagen dieses Buches in 10 Minuten.

Für Sie

Finden Sie Ihr optimales Abo-Modell.

Für Ihr Unternehmen

Wir helfen Ihnen, eine lebendige Lernkultur aufzubauen.

 oder loggen Sie sich ein.

Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien