Zusammenfassung von Vom Akademiker zum Verkaufsprofi

Verkaufs- und Präsentationstechniken, Kundenbindung, Entscheidungstechnik

Wiley-VCH, Mehr

Buch kaufen

Vom Akademiker zum Verkaufsprofi Buchzusammenfassung
Vom Bücherwurm zum Klinkenputzer – wer will das schon? Doch im Verkauf gibt es exzellente Verdienst- und Karrierechancen. Nur: Umdenken ist nötig.

Bewertung

9 Gesamtbewertung

10 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Claus von Kutzschenbach hat mit diesem Buch einen fundierten Praxisratgeber für den Beruf des Verkäufers geschaffen. Der Leser kann zunächst mit einer Selbstanalyse testen, ob er für diese Aufgabe geeignet ist, und erfährt dann viele Details zu Verkaufsprozessen, Kommunikationsinstrumenten oder Gruppendynamik und bekommt einen detaillierten Handlungsleitfaden für erfolgreiche Verkaufsgespräche geliefert. Nicht nur Akademiker mit Verkaufsambitionen dürfen sich angesprochen fühlen. Hochschulabsolventen finden im Buch eher sporadisch einige spezielle Tipps, die sich auch auf einer Seite zusammenfassen ließen. Lediglich die drei Fallbeispiele am Schluss geben dem Titel seine Berechtigung. Lebendige und aktive Formulierungen machen den Ratgeber zu einer einfachen und schnellen Lektüre, auch wenn der Stil hin und wieder etwas ins Saloppe abdriftet. getAbstract empfiehlt das Buch wegen der vielen guten Tipps vor allem Berufseinsteigern.

Das lernen Sie

  • was ein Verkäufer können und leisten muss
  • welche Gewohnheiten ein Akademiker für diesen Beruf ablegen sollte
  • worauf es im Verkaufsgespräch ankommt
 

Zusammenfassung

Das Ansehen der Verkäufer wächst
Unter Akademikern war der Beruf des Verkäufers bislang verpönt. Möglicherweise lag es daran, dass der Verkauf nie genügend wissenschaftliche Beachtung gefunden hat und allenfalls als kleine Unterfunktion der Absatzwirtschaft abgehandelt wurde. In den letzten...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Dipl.-Volkswirt Claus von Kutzschenbach arbeitet seit 1995 für mittelständische Unternehmen als selbstständiger Managementberater und -trainer. Als Gründer der Zeitschrift Sales Profi kam er erstmals mit dem Vertrieb in Berührung und konnte dabei viele Verkäufer und ihre Trainer in der Praxis beobachten.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien