Zusammenfassung von Vom Pitch zum Award

Wie Werbung gemacht wird. Insights in eine ungewöhnliche Branche

Frankfurter Allgemeine Buch, Mehr

Buch kaufen

Vom Pitch zum Award Buchzusammenfassung
Come in and find out: So arbeitet die Werbebranche.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

5 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Die Werbebranche – eine Glamourwelt, in der alle per du sind, jede Menge Spaß haben und dafür auch noch mit Geld und Awards überschüttet werden? Die Wirklichkeit sieht anders aus: Überstunden en masse, schlechte Bezahlung und ein irrer Druck machen den vermeintlichen Luftikussen zu schaffen. Was auf den ersten Blick ein kreatives Chaos scheint, hat in Wirklichkeit eingespielte Strukturen, die sowohl Werber in spe als auch Kunden, die aus ihrem Werbeetat das Maximum herausholen möchten, kennen sollten. Die Autoren, selbst Brancheninsider, plaudern nicht nur aus dem Nähkästchen, sondern lassen auch viele andere bekannte und unbekannte Experten aus der Werbung zu Wort kommen. Das Ergebnis ist ein gut strukturiertes, leicht lesbares, manchmal sogar unterhaltsames Porträt einer schillernden Branche, das Neulingen geballtes Erfahrungswissen und wertvolle Insiderinfos präsentiert. getAbstract empfiehlt es allen, die mit Agenturen zu tun haben oder in die Werbung wollen.

Das lernen Sie

  • welche Strukturen und Berufsbilder es in der Werbung gibt
  • wie die Branche arbeitet
  • wie Sie an einen Job in der Werbung kommen
 

Zusammenfassung

Agentur ist nicht gleich Agentur
Es gibt drei verschiedene Typen von Werbeagenturen (wobei in der Praxis auch Mischformen üblich sind): Network-Agenturen sind die vielseitigsten, denn sie bieten ihren Kunden neben der Werbung alles oder zumindest vieles rund...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Heiko Burrack ist Dipl.-Kaufmann und hat früher als Kundenberater für namhafte Werbeagenturen gearbeitet, bevor er die Seiten wechselte und heute sowohl Agenturen als auch Unternehmen in strategischen und operativen Fragen berät. Dr. Ralf Nöcker ist seit 2007 in der Unternehmenskommunikation der Managementberatung Kienbaum tätig, nachdem er vorher als Wirtschaftsredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung u. a. über die Werbebranche berichtete.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien