Zusammenfassung von Werbung

Konzepte und Strategien für die Zukunft

Vahlen, Mehr

Buch kaufen

Werbung Buchzusammenfassung
Wie werbe ich richtig für mein Produkt? Die zündende Idee finden Sie im Unterbewusstsein der Konsumenten. Also tauchen Sie ab!

Bewertung

7 Gesamtbewertung

6 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Führende Werbeexperten aus Wissenschaft und Praxis geben in diesem umfangreichen (und schön gestalteten) Sammelband einen Einblick in die Möglichkeiten, ein Produkt mittels Werbung "an den Mann zu bringen", auch auf den z. T. übersättigten Märkten von heute. Eine der Kernaussagen, die sich aus der Vielfalt der im Buch präsentierten Ansätze herausdestillieren lässt, lautet: Der Werbestratege darf auf keinen Fall den Verbraucher aus den Augen verlieren. Er muss sich vielmehr in ihn hineinversetzen und mit psychologischen Methoden in seinem Unterbewusstsein nach noch nicht geäusserten Wünschen stöbern. Das Werk gibt ein gleichermassen faszinierendes und nützliches Gesamtbild über die Welt der Werbung und regt zur Suche nach neuen Wegen an. Fazit: Die Werbung hat immer noch eine Zukunft. getAbstract.com empfiehlt dieses Werk allen, die professionell mit Werbung zu tun haben: Kreativen, Marketingmanagern, Marktforschern, Mediaplanern, aber auch allen anderen, die wissen wollen, warum wir kaufen.

Das lernen Sie

  • unter welchen Rahmenbedingungen Werbung heute funktioniert
  • auf welche Weise Werbung zur Wertschöpfung einer Marke beitragen kann
  • wie Sie die verborgenen Wünsche der Verbraucher erfahren können
 

Zusammenfassung

Die Situation der Werbung heute
Die Werbung muss sich heute mit vier grundlegenden Problemen auseinander setzen: Die Märkte sind gesättigt. Will man mit seiner Marke Erfolg haben, muss man eine andere vom Markt verdrängen und ihre Marktanteile erkämpfen (Verdrängungswettbewerb...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Axel Mattenklott ist Professor für Psychologie an der Universität Mainz und beschäftigt sich mit empirischer Forschung, den Grundlagen der Prozesse von Einstellungen, Entscheidungen und Alltagsurteilen und den Methoden der Sozial- und Wirtschaftspsychologie. Alexander Schimansky ist als Dipl.-Psychologe an der Hochschule der Künste in Berlin tätig, wo er im Rahmen des Studiengangs Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation das Fach Werbung lehrt.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien