Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Methodensammlung für Trainerinnen und Trainer

Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Methodensammlung für Trainerinnen und Trainer

managerSeminare,

15 Minuten Lesezeit
8 Take-aways
Audio & Text

Was ist drin?

Gutes Training kennt viele Methoden.


Bewertung der Redaktion

7

Qualitäten

  • Umsetzbar
  • Systematisch
  • Inspirierend

Rezension

Das Buch enthält eine Sammlung von 150 Übungen für Weiterbildungsveranstaltungen zu typischen Themen wie Führungskräfte- und Teamentwicklung, Zeitmanagement oder Kommunikation. Die Darstellung ist auf das Wesentliche – sprich die praktische Umsetzung – reduziert. Das hält das Ganze sehr übersichtlich und erleichtert den Zugang. Für Trainer ist das eine enorm nützliche Arbeitshilfe, zumal zu vielen der Übungen Arbeitsmaterialien mitgeliefert werden, die sich als Kopiervorlage für Handouts nutzen lassen.

Zusammenfassung

Zu Beginn eines Trainings bringen Aufwärm- oder Kennenlernübungen die Veranstaltung in Schwung.

Zu Beginn eines Seminars gilt es, das Eis zu brechen und allen Teilnehmenden die Möglichkeit zu geben, sich vorzustellen. Eine einfache Übung dafür ist die „strukturierte Vorstellungsrunde“. Dazu notieren Sie als Trainer auf einem Flipchart bestimmte fürs Kennenlernen relevante Punkte wie Name, beruflicher Werdegang und derzeitige Funktion. Anhand dieser Punkte stellen sich die Teilnehmenden nacheinander kurz vor.

Eine weitere Übung ist die „Aufstellung“. Hier gruppieren sich die Teilnehmenden nach Vorgaben des Trainers. Das kann alles Mögliche sein: die Reihenfolge ihrer Anfangsbuchstaben, das Bundesland ihrer Geburt oder die Dauer ihrer Betriebszugehörigkeit. Die Kriterien sollten speziell auf die Gruppe zugeschnitten sein.

Intensiver gestaltet sich das Kennenlernen mit dem „Dreieck der Gemeinsamkeiten“. Dabei werden Dreiergruppen gebildet, die je ein Flipchart erhalten. Darauf zeichnen sie ein Dreieck. An jeder Ecke steht der Name eines Gruppenmitglieds. Im Gespräch wird nach Gemeinsamkeiten gesucht, die im Dreieck notiert werden. Im nächsten Schritt präsentiert...

Über die Autoren

Die Autoren Susanne Brenner, Peter Dürrschmidt, Joachim Koblitz, Marco Mencke, Andrea Rolofs, Konrad Rump und Jochen Strasmann arbeiten in verschiedenen Disziplinen als Trainer.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen