Zusammenfassung von Noch haben Sie Zeit

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Noch haben Sie Zeit Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Analytisch
  • Systematisch

Rezension

Ken Blanchard, einer der erfolgreichsten Wirtschaftsautoren aller Zeiten, hat gemeinsam mit Terry Waghorn diesen nüchternen, aufschlussreichen Leitfaden für das überleben und den Erfolg in einer Zeit grosser Veränderungen verfasst. Beide Autoren erläutern, wie Sie Ihr Unternehmen in der Gegenwart führen und gleichzeitig auf zukünftige Veränderungen vorbereiten können. Dieses ausgewogene Buch, das ebenso viel Gewicht auf Visionen, intuitive Prozesse und das Denken legt wie auf bodenständige Strategien, ist ein wertvoller Leitfaden für die Arbeit und Führung im 21. Jahrhundert. getAbstract empfiehlt dieses Buch allen, die am Geschäftsleben teilnehmen, und hält es für besonders interessant für Topmanager und Unternehmer.

Über die Autoren

Ken Blanchard, Vorsitzender von Blanchard Training and Development Inc., ist einer der erfolgreichsten Wirtschaftsbuchautoren aller Zeiten. Sein 1982 erschienenes Buch The One Minute Manager erscheint noch heute regelmässig auf den Bestsellerlisten. Er war ausserdem Koautor verschiedener anderer Bestseller. Terry Waghorn ist Senior Fellow des Nolan Norton Institute, dem Think Tank für Geschäftsstrategien der KPMG. Er hat sich darauf spezialisiert, weltweite Veränderungsvorhaben von Organisationen zu beobachten und zu analysieren. Der gebürtige Kanadier lebt zurzeit in Utrecht in den Niederlanden.

 

Zusammenfassung

Wachen Sie auf: Die Zukunft rast auf Sie zu

Das Wesen des Geschäftslebens hat sich dramatisch verändert. Vor vielen Jahren konnte ein Unternehmen noch "Veränderungen durchleben und dann wieder zu einer Zeit der relativen Stabilität zurückkehren". Doch das Tempo nahm zu: Kaum hatte ein Unternehmen eine Veränderung bewältigt, musste es sich auch schon mit der nächsten auseinander setzen. Heute findet dieser Veränderungsprozess für die Unternehmen derart schnell statt, dass "eine Veränderung die nächste jagt". Die Unternehmen reagieren auf drei Arten:

  1. Die erste Gruppe "sieht keinen Grund für Veränderungen". Ihre Mitglieder sind der Ansicht, dass das, was sie immer getan haben, und so, wie sie es immer getan haben, sie dahin gebracht hat, wo sie heute sind. Diese Taktik, so argumentieren sie, wird sie auch morgen und in der Zukunft ans Ziel bringen.
  2. Die zweite Gruppe ist nicht "der Erfolgsformel von gestern" verhaftet, und sie erkennen die Notwendigkeit des ständigen Wachstums und der Anpassung an. Sie konzentrieren sich darauf, die heutigen Methoden auszubauen, in der Hoffnung, dass dies zur Erhaltung und Erweiterung ihres Kundenstamms in den Märkten...

Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Full Steam Ahead - volle Kraft voraus!
6
Coaching
7

Ähnliche Zusammenfassungen

Illuminate
7
Kulturwandel
7
Zündstoff für Andersdenker
7
Das Kapital im 21. Jahrhundert
9
Managing Transitions
9
Wenn die Liebe nicht mehr jung ist
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben