Zusammenfassung von Die AC-Methode

Führungskräfte beurteilen und fördern

Orell Füssli, Mehr

Buch kaufen

Die AC-Methode Buchzusammenfassung
Mit Hilfe eines dynamisch angelegten Assessment-Centers lassen sich Führungskräfte beurteilen und fördern.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Achim Gloor zeigt Ihnen anhand des von ihm mitentwickelten Assessment-Centers (AC) der Technikabteilung der Swissair Möglichkeiten eines dynamisch orientierten AC. Vor dem Hintergrund des so genannten Werte- und Entwicklungsquadrats von F. Schulz von Thun geht sein Modell über das hinaus, was klassische ACs gemeinhin fordern und erfüllen können. Sein Buch vermittelt den Anspruch, das AC zu einem Instrument der Beurteilung und ebenso der Entwicklung von Führungspersönlichkeiten zu machen. Ein ausführlicher Buchteil mit Anleitungen, Tabellen und Beobachtungsbögen und den dazu gehörenden Erläuterungen macht dieses Werk zu einem nützlichen Arbeitsbuch in der Entwicklung und Abwicklung eines ACs. getAbstract empfiehlt dieses Buch allen Führungskräften, die an einem AC als Kandidaten oder Assessoren beteiligt sind, ebenso Managern, die an der Vorbereitung und Entwicklung eines ACs arbeiten.

Das lernen Sie

  • was ein Assessment-Center ist
  • wie es als Instrument zur Beurteilung und Entwicklung von Führungspersönlichkeiten eingesetzt werden kann
  • was bei der Abwicklung eines erfolgreichen Assessment-Centers konkret zu beachten ist
 

Zusammenfassung

Allgemeine Grundlagen eines ACs
Was ist ein Assessment-Center? Welchen Zweck kann es erfüllen? Welche Grundsätze und Leitideen liegen ihm zu Grunde? In einem Assessment-Center werden Situationen des täglichen Führungsalltags nachgestellt, wobei sechs bis acht Vertreter des mittleren Managements...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Dr. phil. Armin Gloor studierte Psychologie und Erziehungswissenschaften, bevor er am Seminar für Pädagogische Grundausbildung und an der Universität in Zürich als Dozent tätig war. Er arbeitete als Trainer in Gruppendynamik und Kommunikationsveranstaltungen und als Eignungsdiagnostiker für die Swissair. Seit 1989 ist er selbstständiger Unternehmensberater in Zürich.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

  • Wissenspaket
    Assessment-Center
    Der Stresstest für viele Stellenbewerber – so überstehen Sie ihn und gehen vielleicht sogar als Sieger aus ihm hervor.

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien