Zusammenfassung von Praxisguide Wissensmanagement

Qualifizieren in Gegenwart und Zukunft. Planung, Umsetzung und Controlling in Unternehmen

Springer, Mehr

Buch kaufen

Praxisguide Wissensmanagement Buchzusammenfassung
Wissen ist Macht – aber ohne Wissensmanagement ist es für Unternehmen nutzlos.

Bewertung

6 Gesamtbewertung

6 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

5 Stil

Rezension

Eines vorweg: Fast 500 Seiten pralles Wissen, verfasst von zwei Professoren, ergeben leider keinen Praxisguide. Auch wenn die Autoren Broßmann und Mödinger über reichlich Praxiserfahrung verfügen, wird das Buch von theoretischen Ansätzen, Zitaten, Verweisen und Quellenangaben dominiert. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf der Mitarbeiterqualifizierung von morgen; lesenswert sind besonders die lebendigen Szenarien. Der Rest ist sicher interessant für jeden, der sich dem Thema Wissensmanagement akademisch widmet. Wer im beruflichen Alltag als Quereinsteiger einen schnellen Zugang zum Thema sucht, wird wahrscheinlich vom Umfang und Duktus des Werks abgeschreckt. Mut zur Lücke ist deshalb beim Lesen gefragt, Mut zum Kürzen hätte man dem Verlag gewünscht. Denn dann könnte das lange noch nicht überholte Thema auch in kleineren Unternehmen aufs Tapet gebracht werden, die sich keinen Dr. Wissensmanager leisten können. getAbstract empfiehlt das Buch allen, die in Unternehmen für Schulung, Qualifizierung oder Wissensmanagement verantwortlich sind.

Das lernen Sie

  • wie sich die Art und Weise des Wissenserwerbs in Zukunft verändern wird
  • wie sich der Erfolg einer Schulungsmaßnahme messen lässt
  • wie Sie strategisches Wissensmanagement im Unternehmen verankern
 

Zusammenfassung

Wir leben in einer Wissensgesellschaft
Heute ist unsere Wirtschaftswelt nicht mehr von der Produktion materieller Güter dominiert, sondern von wissensbasierter Dienstleistung. Das Wissen um richtige Prozesse und optimale Verfahren ist ein kostbarer Rohstoff, der nur durch das lebenslange...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Michael Broßmann ist Professor für Automotive Engineering an der Hochschule Esslingen. Wilfried Mödinger ist Professor an der Fakultät Electronic Media an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Seine Schwerpunkte sind Medienmarketing und Medienwirtschaft.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien