Zusammenfassung von Professionelles E-Recruitment

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Professionelles E-Recruitment Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

7 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

9 Innovationsgrad

5 Stil

Rezension

E-Recruitment macht den Leser mit allen Facetten der digitalisierten Personalbeschaffung vertraut. Dabei wird der Bogen weit gespannt: vom Platzieren der Stellenanzeigen in einer Jobbörse bis zu den (sehr euphorisch gesehenen) Zukunftsaussichten des E-Recruitments im Jahre 2010. Der Löwenanteil des Buches beschäftigt sich mit dem Aufbau und der Nutzung von Online-Jobbörsen. Ausserdem geht es um die Prozesse der digitalen Personalbeschaffung allgemein und um die Gestaltung von Karriere-Websites innerhalb von Unternehmenspräsentationen im Internet. Nach Ansicht von getAbstract.com ist dies die geeignete Lektüre für Human-Ressource-Manager, die sich mit der Personalakquise per Internet beschäftigen wollen oder müssen: Sie bekommen - allerdings in einem sehr akademischen Jargon - gleichermassen Strategisch-Visionäres wie Konkret-Praktisches geboten. Aber auch Arbeitssuchende lesen das Buch mit Gewinn, da sie die Funktionsweise von Jobbörsen und das Vorgehen der Personalmanager kennen lernen.

Das lernen Sie

  • die Bedeutung des E-Recruitments im modernen Personalmanagement,
  • den Markt der Online-Jobbörsen und
  • die Besonderheiten der IT-gestützten Personalbeschaffung.
 

Über den Autor

Prof. Dr. Christoph Beck vertritt seit dem Jahr 2000 das Lehrgebiet Personal- und Bildungswesen im Fachbereich Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Koblenz. Zwischen seiner Promotion 1994 und seiner Professur war er in verschiedenen Stabs- und Führungspositionen in der Wirtschaft und im öffentlichen Dienst sowie als Personal- und Organisationsberater tätig. Neben dem E-Recruitment beschäftigt er sich mit den Themenbereichen Projektmanagement, E-Learning und Personalcontrolling.

 

Zusammenfassung

E-Recruitment im Personalmanagement
Das moderne Human-Ressource-Management (HRM) besteht aus drei Dimensionen: Der Hauptprozess Personalmanagement mit den Unterprozessen Personalmarketing, -planung, -beschaffung, -auswahl, -einsatz, -entwicklung und Personalfreisetzung...

Lesen Sie die Kernaussagen dieses Buches in 10 Minuten.

Für Sie

Finden Sie Ihr optimales Abo-Modell.

Für Ihr Unternehmen

Wir helfen Ihnen, eine lebendige Lernkultur aufzubauen.

 oder loggen Sie sich ein.

Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien