Zusammenfassung von Strategisches Kompetenzmanagement

Von der Strategie zur Kompetenzentwicklung in der Praxis

Gabler, Mehr

Buch kaufen

Strategisches Kompetenzmanagement Buchzusammenfassung
Kompetenzen sichern den Erfolg des Unternehmens, so viel ist sicher. Aber Kompetenzen fallen nicht vom Himmel: Sie brauchen ein gezieltes Kompetenzmanagement.

Bewertung

6 Gesamtbewertung

6 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

5 Stil

Rezension

Den "State of the Art" in Sachen Kompetenzmanagement bildet dieses Buch ab. Keine bahnbrechenden Innovationen also, aber die Beiträge verschiedener Autoren vermitteln doch vielschichtige Einblicke in diesen Teilbereich des Wissensmanagements, vorzugsweise aus der Perspektive von Großunternehmen. Die Zusammenstellung der Beiträge wirkt etwas unsystematisch, teilweise beziehen sie sich nur am Rand auf den Aspekt Kompetenz. Wegen der nur knappen Kommentare der Herausgeber zu den einzelnen Abschnitten lässt sich der rote Faden zwischen den Beiträgen höchstens mit fundiertem Hintergrundwissen erkennen. Unterschiedliche Auffassungen darüber, was unter Kompetenz eigentlich zu verstehen ist, werden weitgehend kommentarlos in loser Reihe aufgeführt. Immerhin wird deutlich, dass in Zukunft nicht nur Personalentwickler, sondern Führungskräfte aller Ebenen und Bereiche die Fähigkeit zum Kompetenzmanagement mitbringen müssen. getAbstract.com empfiehlt das Buch in erster Linie Personalentwicklern sowie allen, die sich für Wissens- und Kompetenzmanagement im Unternehmen interessieren.

Das lernen Sie

  • wie Kompetenzmanagement im Unternehmen funktioniert
  • welche Kompetenzen besonders wichtig sind
  • wie Kompetenzmanagement in einigen namhaften Unternehmen betrieben wird
 

Zusammenfassung

Kompetenzmanagement im Unternehmen
Sie kennen das sicher aus der eigenen Unternehmenspraxis: Die Beschleunigung des wirtschaftlichen Wandels macht die Entwicklung effektiver Strategien für Ihr Unternehmen überlebenswichtig. Der Druck der Aktionäre zwingt Großunternehmen, der Erhöhung des...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Lutz von Rosenstiel ist Professor für Organisations- und Wirtschaftspsychologie an der Universität München. Dirk Pieler ist Vice President der Organisationseinheit Learning Campus der Siemens AG. Peter Glas ist beim Learning Campus der Siemens AG verantwortlich für Qualifizierungsmaßnahmen von High Potentials und Führungskräften.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien