Zusammenfassung von Psycho-Logik für Controller

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Psycho-Logik für Controller Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Umsetzbar

Rezension

Wirtschaft und Psychologie: Nirgendwo wird die konsequente Verbindung zweier vermeintlicher Gegensätze so offenkundig wie im Controlling. Die Kennzahlenexperten tragen am meisten dazu bei, Geschäftsprozesse transparent zu machen. Und doch wird ihre Arbeit stiefmütterlich behandelt. Das liegt einerseits an den Vorurteilen des Managements gegenüber den Controllern. Andererseits verkaufen diese sich selbst unter Wert: Zu wenige von ihnen beherrschen die Kunst der Zahlenpräsentation mit ihren psychologischen Kniffen. Diese Problematik legen die Autoren in ihrem Buch offen. Aber damit nicht genug. Sie liefern dem interessierten Leser einen umfassenden Leitfaden, wie Controller ihre Kompetenz ausweiten und zu wahren Beratern der Unternehmensführung werden können. Die zahlreichen praxistauglichen Tipps und Anleitungen sind leicht nachvollziehbar und sofort umsetzbar. getAbstract empfiehlt das Buch allen Controllern, die das wahre Potenzial ihres Berufs ausschöpfen wollen.

Über die Autoren

Heinz-Josef Botthof ist Volkswirt und in einer Unternehmensberatung für den Bereich Managementtraining zuständig. Franz Hölzl arbeitet als systemischer Berater, Trainer und Coach. Nadja Raslan ist systemischer Coach, Supervisorin und Trainerin.

 

Zusammenfassung

Die Macht der Zahlen

In einer Welt, die immer komplexer und schnelllebiger wird, streben Unternehmer und Manager nach Vereinfachung. Das Mittel ihrer Wahl sind Zahlen. Sie helfen, Geschäftsprozesse und Zukunftsentwicklungen zu verdichten, sie greifbar und steuerbar zu machen. Doch Zahlen sind nicht nur ein Segen. Zu viele Daten können Themen unübersichtlich oder unverständlich machen. Und schlimmer noch: Mit Zahlen lässt sich leicht manipulieren.

Kennzahlen so aufzubereiten, dass Zusammenhänge leicht verständlich werden und den Tatsachen entsprechen, wird zu einer wachsenden Herausforderung in Unternehmen. Das stellt vor allem an das Controlling erhöhte Anforderungen. Schließlich soll es das Management mit zuverlässigen Daten versorgen, damit dieses Entscheidungen treffen oder die Belegschaft, Kunden und Geschäftspartner informieren kann.

Hat sich das Controlling bislang oft mit der Rolle des bloßen Zahlenlieferanten begnügt, wird es künftig mehr und mehr Berater des Managements sein müssen. Der enorme Druck, schnell zu handeln, verhindert zunehmend, dass Führungskräfte sich selbst umfassend informieren können. Zumal die Datenvielfalt, auf die sie zurückgreifen...


Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Wie Zahlen wirken
5

Ähnliche Zusammenfassungen

Management Reporting
8
Quantitative Verrechnungspreise
9
Strategische Unternehmensführung mit Advanced Analytics
6
Executive Modus
6
Praxishandbuch Innovationscontrolling
8
Erfolgreiches E-Mail-Marketing
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben