Zusammenfassung von Resilienz

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Resilienz Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Überblick
  • Wissenschaftsbasiert

Rezension

Resilienz hat sich zu einem beliebten Forschungsbereich entwickelt. Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen arbeiten seit Jahrzehnten daran, das Konzept der widerstandsfähigen Psyche besser zu verstehen. Kein Wunder also, dass uns der Begriff immer häufiger begegnet. Die renommierte Wissenschaftsjournalistin Christina Berndt hat sich einen Überblick über das Thema verschafft und eine Unmenge an Material recherchiert. Eine zentrale Erkenntnis lautet: Wie stark wir aus Krisen und Schocks hervorgehen, wird von unserer Einstellung zum Leben, aber auch von der Umwelt, in der wir aufwachsen, und von unseren Erbanlagen bestimmt. Mitunter trübt die schiere Datenfülle und Beispielsvielfalt im Buch die Sicht auf die Kernaussagen, und manche davon entpuppen sich als ziemlich selbstverständlich. Trotzdem handelt es sich um eine kurzweilige und informative Auseinandersetzung mit einem hochaktuellen Thema. getAbstract empfiehlt das Buch allen gestressten Berufsmenschen und insbesondere HR-Spezialisten.

Über die Autorin

Christina Berndt ist promovierte Biochemikerin und arbeitet als Wissenschaftsredakteurin für die Süddeutsche Zeitung. Sie deckte den Organspendeskandal auf und ist für den Henri-Nannen-Preis 2013 in der Kategorie Investigation nominiert.

 

Zusammenfassung

Mit dem Stress umgehen

Wir leben unter Druck. Im Beruf, aber auch in unseren Beziehungen und unserer Freizeitgestaltung haben wir höchste Ansprüche. Manche geben sogar an mit dem Stress, den sie haben – Nichtstun und Langeweile dagegen sind out. Die Anforderungen des Alltags und die Vielfalt der Wahlmöglichkeiten summieren sich und wirken belastend. Burnout-Diagnosen und eine milde Form von Depression, die häufig dahintersteckt, nehmen zu. Sind wir heute wirklich größeren psychischen Belastungen ausgesetzt sind als jemals zuvor? Das ist schwer zu sagen. Fest steht: Stress ist für viele Leute ein Problem – und wird sich nicht gänzlich aus dem Leben drängen lassen. Deshalb heißt es, die eigene Seele dafür zu wappnen. Vorbilder, Menschen mit besonders widerstandsfähiger Psyche, gibt es in allen erdenklichen Bereichen und Situationen: Eltern, die nach dem Verlust ihrer Kinder aus der Trauer wieder zurück zur Lebensfreude finden, Schwerbehinderte, die trotzdem nicht den Spaß im Alltag verlieren, Unternehmer und Angestellte, die sich von Pleiten und Arbeitslosigkeit nicht aus der Bahn werfen lassen. Was verbindet solche Menschen?

Die Säulen der Resilienz

...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Gesundheit ist kein Zufall
9
Die resiliente Organisation
7
Glück
8
Hirnwellness
8
Creative Company
6
Wenn die Liebe nicht mehr jung ist
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben