Zusammenfassung von So behalten Sie Ihren Job

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

So behalten Sie Ihren Job Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

6 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

3 Innovationsgrad

8 Stil


Rezension

In Krisenzeiten ist kein Job sicher. Jeder kann urplötzlich seinen Arbeitsplatz verlieren. Manche trifft es allerdings eher als andere, weil die Fähigkeit zur Selbstvermarktung höchst unterschiedlich verteilt ist. Jörg Knoblauch verspricht jedem Leser, der sein Buch durcharbeitet, unkündbar zu werden. Dafür muss er sein Leben analysieren, durchplanen, eisern an Vorsätzen festhalten und bienenfleißig sein. Eine Hilfe sollen dabei die vielen Checklisten, Tests und Fragebögen sein, die direkt im Buch bearbeitet oder aus dem Internet heruntergeladen werden können. Am Ende schließt der angehende Topmitarbeiter einen Vertrag mit sich selbst, in dem er gelobt, niemals schlappzumachen. Das Ganze ist bestimmt nicht jedermanns Sache: Wer plant sein Leben schon bis zum Tod in Sieben-Jahres-, Jahres-, Quartals- und Tagesplänen durch? Hilfreich und sofort umsetzbar sind aber die vielen Tipps, wie man den Berufsalltag angenehmer gestaltet, Kontakte knüpft und auf sich aufmerksam macht. getAbstract empfiehlt das Buch allen, die keine Mühe scheuen, um ihren Job zu sichern.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • was einen unkündbaren Mitarbeiter ausmacht und
  • wie Sie selbst einer werden.
 

Über den Autor

Prof. Dr. Jörg Knoblauch ist geschäftsführender Gesellschafter mehrerer mittelständischer Unternehmen. Er hat bereits einige Bücher veröffentlicht, u. a. den Bestseller Dem Leben Richtung geben und Zeitmanagement.

 

Zusammenfassung

Raus aus der Komfortzone

Nur wer seine Arbeit so gut macht wie kein anderer, ist unentbehrlich und damit unkündbar. Der Weg zum Topmitarbeiter führt raus aus der Komfortzone. Dort plätschert alles in ruhiger Routine vor sich hin. Das ist gemütlich, aber gefährlich. Die nächste Kündigungswelle spült Komfortzonen-Bewohner auf die Straße. Gefragt sind interessierte, flexible und karriereorientierte Angestellte, die sich in der Wachstumszone befinden. Dazu müssen Sie sich neuen Herausforderungen stellen und sich weiterentwickeln. So erleben Sie einen Flow – das Glücksgefühl, das entsteht, wenn Ihre Arbeit Ihren Fähigkeiten entspricht und Sie darin völlig aufgehen, wenn Sie weder unter- noch überfordert sind. Das ist der optimale Zustand, um Spitzenleistungen zu bringen. Trauen Sie sich neue Projekte und Aufgaben zu. Aber Achtung: Wer sich zu viel aufbürdet, ist überfordert, gerät schnell in die Panikzone und der Burnout droht. Die Komfortzone zu verlassen, bedeutet, sein Leben entschlossen in die Hand zu nehmen, positiv zu denken, innere Hindernisse zu bewältigen und Willenschwächen zu überwinden. Was heißt das konkret für den Berufsalltag? Ganz einfach:

  • Stecken Sie...

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Das Geheimnis der Champions
6
Die Chef-Falle
7
Die Personalfalle
8
Dem Leben Richtung geben
7
Zeitmanagement
8

Ähnliche Zusammenfassungen

Erfolgreich bewerben für Frauen
8
Ich bin so frei
8
Das Ende der dummen Arbeit
7
Herausforderung Karriere
8
Top
8
#Frauenarbeit
7

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben