Zusammenfassung von App-Economy

Milliardenmarkt Mobile Business

mi-Wirtschaftsbuch, Mehr

Buch kaufen

App-Economy Buchzusammenfassung
Apps sind keine Spielerei. Das Geschäft mit den mobilen Anwendungen wächst.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

9 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Der Siegeszug von Smartphones und anderen mobilen Endgeräten wäre ohne Apps kaum denkbar: schlanke Applikationen, die meist nur für eine ganz bestimmte Aufgabe programmiert und genutzt werden. Wo der Webbrowser zu lahm, sein Interface zu langweilig oder eine Suche im Internet zu kompliziert wäre, bieten Apps genau die richtige Funktion zur richtigen Zeit – beispielsweise als Onlineübersetzer, Fahrplanauskunft, Diätcoach oder simpler Zeitvertreib in Form eines packenden Spiels. Manche Apps sind regelrechte digitale Wegwerfprodukte, die man auf Reisen mitnimmt wie eine Karte oder unterwegs konsumiert wie einen Snackriegel. Die App-Welt ist eine bunte Wundertüte – und genau so ist auch Ansgar Mayers Buch: gespickt mit Marktforschungsberichten, Fotos, App-Vorstellungen, Strategien und Zukunftsszenarien; geschrieben mit einer Riesenportion Enthusiasmus und absolutem Glauben an die positive App-Zukunft. Soll heißen: Die kritischen Töne – Stichwort Sicherheit – überliest man leicht. Auch wenn Mayers Buch aufgrund der rasanten Innovationszyklen wohl nicht lange aktuell sein wird, empfiehlt es getAbstract als wichtiges Grundlagenwerk über die Modelle und Möglichkeiten im App-Universum.

Das lernen Sie

  • was eine erfolgreiche App ausmacht
  • welche Trends es im Mobile Business gibt
  • welche App-Strategien Gewinn versprechend sind
 

Zusammenfassung

Apps: Geschäftsmodell der Superlative
Apps, spezielle Programme für Smartphones, sind eine der vielversprechendsten Geschäftsmöglichkeiten der Gegenwart. Ein paar Zahlen: Der Umsatz mit mobilen Datendiensten lag im Jahr 2011 bei 7 Milliarden Euro – allein in Deutschland. Zum Vergleich: ...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Ansgar Mayer ist Crossmedia- und Mobile-Business-Spezialist. Seit 2007 ist er Head of Crossmedia bei ASA, dem CEO-Thinktank der Axel Springer AG.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

  • Wissenspaket
    M-Commerce
    Geschäfte abwickeln mit internetfähigen Mobiltelefonen.

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien