Zusammenfassung von Der Standort-Faktor

Wie Unternehmen durch regionale Cluster ihre Produktivität und Innovationskraft steigern

Wiley-VCH, Mehr

Buch kaufen

Der Standort-Faktor Buchzusammenfassung
Paradox: Trotz Globalisierung gewinnt die räumliche Nähe zu Kunden, Lieferanten und Konkurrenten an Bedeutung. Sind Sie auch in einem Cluster angesiedelt, wo das Herz der Branche schlägt?

Bewertung

8 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Die Standortfrage stellen sich derzeit viele Unternehmer. Holger Schiele beantwortet sie auf der Basis der Strategielehren des US-Wirtschaftswissenschaftlers Michael E. Porter. Der hat nämlich auf das Paradoxon hingewiesen, wonach der heimatliche Standort umso wichtiger wird, je globaler die Geschäfte insgesamt werden. Schiele belegt dies mit den vielen positiven Effekten von Unternehmensballungen, "Cluster" genannt. Durch die räumliche Häufung von Firmen einer Branche, ihrer Lieferanten, Ausbildungsstätten und Verbände bilden sich Standortvorteile, die sich in hoher Produktivität und Innovationskraft aller Clustermitglieder niederschlagen. Die Standortfrage muss daher neu formuliert werden. Sie lautet nicht mehr: Wo können Sie noch billiger produzieren? Sondern: Wo ist der Cluster Ihrer Branche? Und warum sind Sie noch nicht Mitglied in diesem Club? getAbstract.com empfiehlt dieses Buch allen Managern, die Standortentscheidungen zu treffen haben.

Das lernen Sie

  • wie Ihr Unternehmen von regionalen Firmennetzwerken profitieren kann
  • wie Sie erkennen, ob Ihre Firma zu einem solchen Cluster gehört
  • mit welchen Strategien Sie einen Cluster finden oder erzeugen können
 

Zusammenfassung

Geografie entscheidet mit
Die Statistik belegt: Erfolgreiche Unternehmen einer Branche siedeln sich häufig in ein und derselben Region an. Sie bilden regionale Cluster (das englische Wort für Haufen oder Traube), die zu den Merkmalen fortgeschrittener Volkswirtschaften gehören. Ein Unternehmen...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Dr. Holger Schiele hat in Hannover und Maastricht Wirtschaftswissenschaften studiert. Er arbeitet bei der h&z Unternehmensberatung, die sich auf Unternehmensrestrukturierung und Beschaffungsoptimierung spezialisiert hat. Schiele ist zudem Lehrbeauftragter an der Universität Hannover.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien