Zusammenfassung von Konturen der Neuen Wirtschaft

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Konturen der Neuen Wirtschaft Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

8 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

10 Innovationsgrad

5 Stil

Rezension

Richard W. Oliver vertritt die Ansicht, dass in der Neuen Wirtschaft das Tempo und die Fähigkeit, auf Kundenbedürfnisse zu reagieren, über Erfolg oder Misserfolg entscheiden werden. Unternehmen, die überleben wollen, müssen ihre Organisationsstrukturen verflachen, alte Rollen ablegen und sich jenen Technologien öffnen, die Data Mining und Internet-Shopping ermöglichen. Die Unternehmen des 21. Jahrhunderts werden direkt an die Endverbraucher verkaufen, Stellenbeschreibungen werden flexibler, Smart Cards und "Knowbots" werden sich überall durchsetzen. "The Shape of Things to Come" ist anregend geschrieben und tiefgründig, auch wenn das Buch da und dort eine klare Struktur vermissen lässt. Der Autor zeigt die Trends auf und illustriert sie anhand von Unternehmen, die sich den neuen Gegebenheiten angepasst haben. getAbstract.com empfiehlt dieses Buch Unternehmern, Führungskräften und Managern, die sich mit der Planung langfristiger Strategien befassen.

Das lernen Sie

  • die drei Haupteigenschaften der Erfolgsunternehmen der Zukunft,
  • die sieben Regeln für den Unternehmenserfolg und
  • sieben „heiße“ Unternehmen und sieben „heiße“ Produkte des 21. Jahrhunderts.
 

Über den Autor

Richard W. Oliver ist Professor für Management an der Owen Graduate School of Management der Vanderbilt University in Tennessee/USA. Er schrieb zahlreiche Bücher zu Themen wie Unternehmensstrategie, Neue Wirtschaft und Globales Marketing. Sein letztes Werk erschien im Januar 2000 unter dem Titel: The Coming Biotech Age: The Business of Bio-Materials.

 

Zusammenfassung

Das Informationszeitalter hat seine Reifezeit erreicht
Das Informationszeitalter begann 1947 mit der Erfindung des Transistors. Mit dieser Innovation war der Weg frei für die Entwicklung des Computerchips. In den späten Achtzigerjahren erreichte das Informationszeitalter seinen Kulminationspunkt...

Lesen Sie die Kernaussagen dieses Buches in 10 Minuten.

Für Sie

Finden Sie Ihr optimales Abo-Modell.

Für Ihr Unternehmen

Wir helfen Ihnen, eine lebendige Lernkultur aufzubauen.

 oder loggen Sie sich ein.

Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien