Zusammenfassung von So analysieren Sie Ihre Konkurrenz

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

So analysieren Sie Ihre Konkurrenz Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

7 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

7 Stil


Rezension

In gesättigten Märkten dominiert der Verdrängungswettbewerb. Verlierer sind immer die Unternehmen, die sich nicht gegen die Konkurrenz durchsetzen können. Globalisierung und Digitalisierung verschärfen die Situation. Eine gut organisierte Konkurrenzbeobachtung ist darum eine überlebenswichtige Pflichtübung. Sie entfaltet ihren Nutzen im Alltagsgeschäft, verbessert aber vor allem die Qualität strategischer Entscheidungen. Peter Kairies entwickelt in seinem Buch einen umfassenden und detaillierten Leitfaden, wie man die Konkurrenzanalyse im Unternehmen organisatorisch verankert. Die Werkzeuge für das Management der digitalen Kommunikation im Unternehmen und in sozialen Medien entwickeln sich rasant weiter. Wer hier aktiv ist, für den liegt es auf der Hand, eine Schnittstelle zur Konkurrenzbeobachtung zu schaffen oder das Thema komplett in eine Digitalstrategie zu integrieren. In dieser Beziehung ist das Buch trotz Aktualisierungen leider nicht immer auf einem ganz aktuellen Stand. getAbstract empfiehlt es vor allem Einsteigern als grundsoliden, praktischen Ratgeber zur Konkurrenzanalyse.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • wie Sie die Konkurrenzbeobachtung organisieren,
  • welche Informationsquellen es gibt und
  • wie Sie die Informationen am besten nutzen.
 

Über den Autor

Peter Kairies ist Unternehmensberater und Spezialist für Konkurrenzanalyse und Produktmanagement. Er blickt auf eine langjährige Industriepraxis in Produktmanagement, Marketing und Vertrieb sowie auf 25 Jahre Erfahrung als Trainer und Berater zurück.

 

Zusammenfassung

Ziele der Konkurrenzanalyse

Unter Konkurrenzanalyse ist die systematische Beschaffung und Auswertung von Wettbewerbsinformationen zu verstehen. Ihr Ziel besteht darin, rechtzeitig aus Aktivitäten der Konkurrenz erwachsende Chancen und Bedrohungen zu erkennen. Erfolgskritisch ist die Auswahl der richtigen Informationen. Die entscheidenden Auswahlkriterien sind Relevanz und Verwertbarkeit der gewonnenen Erkenntnisse. Die Informationen müssen aufbereitet werden und einem Nutzerkreis in Geschäftsleitung, Entwicklung, Produktion sowie Marketing und Vertrieb zur Verfügung stehen. Die Daten können auch im Tagesgeschäft weiterhelfen, etwa indem sie bei der Bearbeitung von Kundenanfragen als Vergleichsmaßstab dienen können. Wettbewerbswissen sollte immer auch in interne Lernprozesse einfließen.


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Messen professionell managen
Messen professionell managen
8
Das Digital
Das Digital
10
Usability
Usability
8
Das kundenorientierte Unternehmen
Das kundenorientierte Unternehmen
6
11 Irrtümer über Kennzahlen
11 Irrtümer über Kennzahlen
8
Die digitale Kommunikationsstrategie
Die digitale Kommunikationsstrategie
7

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben