Zusammenfassung von Spielmacher im Management

Unternehmerisches Gespür entwickeln und strategisch handeln

Wiley-VCH, Mehr

Buch kaufen

Spielmacher im Management Buchzusammenfassung
Haben Sie Spielmacherqualitäten? Wenn nicht, dann ab ins Trainingslager!

Bewertung

5 Gesamtbewertung

6 Umsetzbarkeit

5 Innovationsgrad

4 Stil

Rezension

Erfolgreiche Unternehmer werden nicht in ihre Rolle hineingeboren, sie sind auch keine Glücksritter, die sich von den Launen des Schicksals abhängig machen. Erfolgreiche Unternehmer sind Persönlichkeiten, die ihre Fähigkeiten – Gespür für geschäftliche Chancen, analytisches und visionäres Denken – immer weiter ausbauen, um so ihre Ziele zu erreichen. Die Autoren Klaus M. Kohlöffel und Jan-Dirk Rosche gehen den unterschiedlichen unternehmerischen Qualitäten auf den Grund und zeigen Möglichkeiten auf, wie man sie trainieren und weiterentwickeln kann. Ihr Buch bietet eine detaillierte, gut strukturierte Übersicht über die vielfältigen Beziehungen zwischen „Spieltheorie“ (wie sie die Autoren verstehen) und Unternehmertum. Die Fußballmetaphern in den Geschäftsalltag zu übersetzen, lohnt sich allerdings längst nicht immer – viele davon können ihre banalen Inhalte kaum kaschieren. Aber hier und da finden sich doch auch Inspirationsquellen, um die eigenen unternehmerischen Fähigkeiten planmäßig zu entwickeln, meint getAbstract.

Das lernen Sie

  • wie Sie unternehmerisches Gespür, Denken und Verhalten entwickeln
  • wie Sie Ihrer Rolle als Spielmacher gerecht werden
 

Zusammenfassung

Unternehmerischer Drive und seine Komponenten
Maßgeblicher Erfolgsgarant eines Unternehmers oder einer Führungskraft ist der Drive, den er oder sie mitbringt, um sich auf den unterschiedlichen geschäftlichen Spielfeldern zu engagieren. Dieser Drive ist Voraussetzung für den Willen, sich...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Klaus M. Kohlöffel und Jan-Dirk Rosche sind Professoren an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung in Konstanz. Ihre Schwerpunkte liegen auf den Gebieten Strategisches Management, Führung, Organisation und Projektmanagement.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien