Zusammenfassung von Uhren als Kapitalanlage

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Uhren als Kapitalanlage Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8

Qualitäten

  • Umsetzbar

Rezension

Das Buch liefert ein erstklassiges Alibi: Wenn z. B. die Ehefrau schimpft, zwar gebe die Waschmaschine den Geist auf, aber der Herr Gemahl müsse sich ja unbedingt eine Sea Hawk II Pro von Girard-Perregaux zulegen ... Schön, wenn man dann mit diesem Buch wedeln und sagen kann: „Schatz, das ist eine Kapitalanlage!“ Was ja einerseits stimmt. Andererseits sieht und nutzt niemand Nobeluhren als Investment, wenn er sich nicht für die technischen Finessen begeistern kann. Sammler sind selten rationale Anleger, was Autor Michael Brückner durchaus bewusst ist. Sein Buch liefert einen ebenso informativen wie gut geschriebenen Überblick über den Markt für edle Uhren. Experten vermissen vielleicht die Tiefenschärfe, alle anderen Leser dürften hingegen dankbar sein, dass Brückner sich nicht zu sehr in Details verliert. getAbstract empfiehlt das Buch allen, die sich für Uhren begeistern können und sie vielleicht sogar zur Depotbeimischung nutzen wollen.

Über den Autor

Michael Brückner arbeitet seit 1995 als freier Autor, Journalist und Kommunikationsberater. Er hat mehr als 30 Bücher veröffentlicht, die meisten zu Finanz- und Marketingthemen.

 

Zusammenfassung

Qualitätsmerkmale von Uhren

Kein Mensch kauft eine wertvolle Uhr, um die Uhrzeit zu wissen. Aber wer sich solch eine Uhr als Wertanlage anschafft, dem muss trotzdem gesagt werden, wie spät es ist: ziemlich spät nämlich. Der Markt für Nobeluhren ist, um es in der Börsensprache auszudrücken, überhitzt. Die Preise bewegen sich seit geraumer Zeit auf einem immens hohen Niveau, und das, obwohl vier von fünf dieser chronometrischen Kapitalanlagen früher oder später an Wert verlieren werden, weil deren Hausse trend- und modegetrieben ist. Nur zeitlose Eleganz taugt wirklich als Wertanlage. Dennoch werden die Preise für alle edlen Uhren vorerst weiter steigen.

Wer in Uhren investiert, sollte wissen, was er tut. Ohne ein Faible für das Sujet bleibt der einzigartige Spaß bei dieser Form der Investition auf der Strecke. Käufer und Verkäufer müssen wissen, wie der Markt funktioniert und wie Sammler ticken. An der Börse gibt es Analysten, die Aktien und die dahinterstehenden Werte untersuchen – auf dem Uhrenmarkt gibt es sie nicht. Ein paar grundsätzliche Qualitätsmerkmale von Uhren sollte jeder Einsteiger beachten:

  • Die Marke ist international gesucht.
  • Die Uhr...

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Die Gesetze der Erfolgreichen
6
Lost Brands – vom Aufstieg und Niedergang starker Marken
5
Megamarkt Luxus
8

Ähnliche Zusammenfassungen

Steigern Sie Ihre Produktivität jetzt!
8
Das Recht auf Schlaf
8
Das Richtige gründen
8
Limbeck. Verkaufen.
8
Hirntuning
8
When
9

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben