Zusammenfassung von Update

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Update Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

9

Qualitäten

  • Innovativ
  • Umsetzbar

Rezension

Die explodierende Datensammelwut von Staaten und Unternehmen geht uns alle an – auch wenn das längst nicht alle wahrhaben wollen. Die Autoren dieses Buches schildern lebendig, wo überall wir bereits heute unsere Spuren hinterlassen, wohin die Entwicklung geht und welche Konsequenzen das haben kann. Das vernetzte Haus und das smarte Auto sind nur zwei Beispiele für künftige Datenschleudern. Zahlreiche Experteninterviews sorgen für einen umfassenden Blick auf das Thema, der jedem Leser dabei helfen wird, sich seine eigene Meinung zu bilden. getAbstract empfiehlt das Buch allen, die wissen wollen, wie wir das Kunststück vollbringen können: die Vorteile von Big Data nutzen, aber Freiheit und Selbstbestimmung nicht aufgeben.

Über die Autoren

Michael Steinbrecher ist Professor für Fernseh- und crossmedialen Journalismus am Institut für Journalistik an der Technischen Universität Dortmund. Er wurde als Fernsehjournalist mehrfach ausgezeichnet. Rolf Schumann verantwortet bei dem Softwarehersteller SAP den Bereich Office of the CTO als Chief Technology Officer (CTO) and Head of Innovation für EMEA, Zentral- und Osteuropa.

 

Zusammenfassung

Warum Big Data auch Sie angeht

Ein Begriff geistert durch die Welt: Big Data. Die wenigsten können sich darunter etwas vorstellen; laut einer Studie des Branchenverbands Bitkom wissen gerade einmal 14 Prozent der Befragten, was Big Data ist. Dabei wird es das Leben jedes Einzelnen gehörig verändern. Und das nicht erst in der Zukunft: Big Data ist schon heute in Aktion. Beispielsweise im Bereich Medizin: Heute sind mehr Wechselwirkungen zwischen verschiedenen Medikamenten bekannt als noch vor einigen Jahren, und Epidemien lassen sich besser vorhersagen und entsprechend bekämpfen. Staus können dank der Übertragung von Verkehrsdaten an die Navigationsgeräte längst umfahren werden. Wirtschaft und Wissenschaft werden von den gesammelten und analysierten Daten profitieren. Mithilfe von Big Data können wir treffsicherer Entscheidungen für die Zukunft fällen – zum Beispiel in der Medizin bessere Diagnosen erstellen oder Kinder effizienter unterrichten.

Big Data kann aber auch ein Horrorszenario werden. Dann nämlich, wenn von den Bürgern Profile erstellt werden, die von staatlichen Stellen und Firmen gespeichert und analysiert werden.

Was genau Big Data ist

<...

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Handbuch Data Science
8
Die Bit-Revolution
9
Digitaler Wandel in Familienunternehmen
8
Smart Services und Internet der Dinge
7
In einem Jahr digital
9
Die autonome Revolution
7

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben

  • Avatar
  • Avatar
    T. S. vor 2 Jahren
    Der versuchte Weckruf seine Daten nicht an alles und jeden zu verschenken. Ohne wirkliche Lösungsansätze. Zusammengewürfelte Stammtischparolen mit überschaubar viel informativem Charakter.
  • Avatar
    T. F. vor 4 Jahren
    Das Buch gibt einen guten Überblick für Laien, die sich mit der Materie vertraut machen wollen. Wer beruflich mit Daten zu tun hat (IT-Mitarbeiter, aber auch Personen, die sich mit Marktuntersuchung beschäftigen usw.) finden nichts Neues oder Informationen, die nicht auch im Internet zur Verfügung stehen.
    Trotzdem zu empfehlen, da das Buch einfach zu lesen ist und das Wesentliche zusammenfasst.