Zusammenfassung von Gutes besser tun

Wie wir mit effektivem Altruismus die Welt verändern können

Ullstein, Mehr

Buch kaufen

Gutes besser tun Buchzusammenfassung
Altruismus 4.0: Erst denken, dann helfen.

Bewertung

9 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

9 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Viele Menschen möchten dazu beitragen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Deshalb kaufen sie zum Beispiel Fairtrade-Kaffee oder spenden an Hilfsorganisationen. Andererseits werden sie oft das Gefühl nicht los, dass das internationale Wohltätigkeitswesen eher eine Art Ablasshandel ist, um das schlechte Gewissen derer zu beruhigen, die ein bequemes und sicheres Leben in einer Welt voll Armut und Krieg haben – einfach weil sie zufälligerweise am richtigen Ort geboren wurden. Genau dieses Unbehagen ist der Ausgangspunkt des Buches von William MacAskill. Dieser skizziert darin das innovative Konzept des „effektiven Altruismus“. Das Buch überzeugt argumentativ sowie durch strukturierten Aufbau und gute Lesbarkeit und durch seine vielen praktischen Hinweise zur konkreten Umsetzung. Es verbindet moralphilosophische und ökonomische Modelle zu einer nützlichen Anleitung. getAbstract empfiehlt es allen, die wirksam helfen wollen, aber nicht wissen, wie.

Das lernen Sie

  • warum herkömmliche Wohltätigkeitsinitiativen oft wenig bewirken
  • wie Sie durch sogenannten effektiven Altruismus mit wenig Einsatz viel bewirken können
 

Zusammenfassung

Schöne Bilder
In den 1990er-Jahren gründete der Südafrikaner Trevor Field eine Hilfsorganisation, deren Ziel es war, Menschen in armen Ländern mithilfe einer neuartigen Wasserpumpe mit Trinkwasser zu versorgen. Statt der bis dahin genutzten Handpumpen, mit denen mühsam das nötige Wasser...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

William MacAskill ist Professor für Philosophie in Oxford und arbeitet als Research Fellow an der Cambridge University. Er ist Gründer von „80 000 Hours“, einer Karriereberatung für effektive Altruisten, und Mitgründer der Organisation „Giving what we can“, die sich der Evaluation von Hilfsprogrammen widmet.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

  • Wissenspaket
    Entwicklungshilfe
    Nicht nur Entwicklungshelfer, auch Finanzinstitute, Investoren und Unternehmen können einen Beitrag zur Verbesserung der Lebenssituation der Ärmsten der Armen leisten.

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien