Zusammenfassung von Ikone einer Leidenschaft

Die Entwicklung der Marke Mercedes-Benz

Wiley, Mehr

Buch kaufen

Ikone einer Leidenschaft Buchzusammenfassung
Mercedes-Benz – die faszinierende Geschichte einer der berühmtesten Marken der Welt.

Bewertung

6 Gesamtbewertung

3 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Der britische Markenexperte Leslie Butterfield legt mit diesem Buch eine einzigartige Kombination aus formschönem Bildband und aufwändig recherchierter und fachkundig kommentierter Geschichte der Marke Mercedes-Benz vor. Dabei wird deutlich, dass dies eigentlich die Geschichte zweier Marken ist: Karl Benz und Gottlieb Daimler haben ihren Unternehmen durchaus unterschiedliche Wertmaßstäbe mit auf den Weg gegeben. In einem stimmten sie aber überein: in ihrem kompromisslosen Qualitätsanspruch. Wie daraus die Marke Mercedes-Benz entstand, ist eine faszinierende Geschichte: Noch heute findet sich das Qualitätsbewusstsein der Gründer als starker Anker wieder, aber es lassen sich auch noch deren unterschiedliche Akzente erkennen, die immer wieder zu Spannungen innerhalb der Doppelmarke führten. Insgesamt ist Ikone einer Leidenschaft ein sehr ansprechendes Werk, das getAbstract nicht nur Autoliebhabern und Mercedes-Benz-Enthusiasten empfiehlt, sondern auch allen Marketingmanagern, speziell in der Automobilbranche.

Das lernen Sie

  • die Geschichte der Marke Mercedes-Benz
  • die Spannungen und Synergien, die sich aus dem Zusammenschluss zweier Marken ergaben
 

Zusammenfassung

Die Geschichte zweier Marken
Mercedes-Benz ist wahrscheinlich die stärkste Automarke der Welt, der dreizackige Stern ist laut einer Umfrage von 1995 weltweit sogar bekannter als das christliche Kreuz. Nach Erhebungen der renommierten Marketingberatungsfirma Interbrand wird Mercedes-Benz...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Leslie Butterfield absolvierte ein Marketingstudium und arbeitete zunächst im Strategiebereich von zwei führenden Londoner Werbeagenturen, bevor er 1987 seine eigene Agentur Partners BDDH gründete. Von 2000 bis 2003 leitete er Butterfield8, eine Unternehmensberatung im Bereich Markenmanagement. Dieses Unternehmen fusionierte 2003 mit Ingram Partnership, wo er heute als geschäftsführender Partner tätig ist. Zu seinen Kunden gehören British Telecom, Seagram, Co-operative Group, die britische Regierung und Mercedes-Benz.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

  • Wissenspaket
    Große Automarken
    Mercedes, Porsche, BMW, Toyota – was macht diese Marken so einzigartig?

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien