Zusammenfassung von Was soll ich bloß posten?

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Was soll ich bloß posten? Buchzusammenfassung

Bewertung der Redaktion

8

Qualitäten

  • Umsetzbar
  • Praktische Beispiele
  • Inspirierend

Rezension

Werbung goes online. Wer online nicht präsent ist, verkauft auch nichts. Doch wie kann man auf sich aufmerksam machen? Roman Kmenta präsentiert in seinem Buch ein ganzes Füllhorn an Ideen und erklärt, was man bei der Umsetzung beachten sollte. Er zeigt, wie Social Media funktioniert, und holt damit auch Einsteiger ab. Auch wenn nicht alle Ideen neu und revolutionär sind, kann das Buch die Kreativität von Unternehmern, Beratern und Coachs verschiedenster Branchen dennoch kräftig anregen. Für diese Gruppen also eine klare Leseempfehlung.

Über den Autor

Roman Kmenta ist Marketing- und Preisexperte. Er teilt sein Wissen in Vorträgen, Büchern, seinem Blog und seinem Podcast.

Zusammenfassung

Machen Sie das Posten von Inhalten zum Teil Ihrer täglichen Arbeit.

Wer nicht wahrgenommen wird, verkauft auch nichts. Mit fortschreitender Digitalisierung gilt dies auch für den Onlinebereich. Unternehmen wollen gesehen werden – von möglichen Kunden ebenso wie von potenziellen Mitarbeitern und den Medien ganz allgemein.

Dafür brauchen Sie Inhalte. Idealerweise posten Sie mehrmals am Tag Texte, Bilder und Videos. Es ist klar, dass Sie dies nicht zusätzlich zu Ihrem sonstigen Arbeitspensum leisten können. Diese Aktivitäten müssen vielmehr ein Teil Ihrer täglichen To-do-Liste werden. Je weiter die Digitalisierung voranschreitet, desto mehr Raum wird dieser Teil Ihrer Arbeit einnehmen.

Erarbeiten Sie einen Content-Plan für Ihre Onlineaktivitäten.

Bevor Sie anfangen, wild draufloszuposten, nehmen Sie sich Zeit für das Fundament – Ihren Content-Plan. Mit guter Planung fällt es Ihnen viel leichter, durchzuhalten.

Beantworten Sie für sich die Frage, welches Ziel Sie mit Ihren Onlineaktivitäten überhaupt verfolgen. Wollen Sie bekannter werden oder sich einen Expertenstatus erarbeiten? Geht es Ihnen eher um die Generierung von neuen Kontakten oder wollen...


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Bekannter werden mit Instagram
8
Content Marketing für Dummies
8
Content Marketing mit Corporate Blogs
7
Künstliche Intelligenz im Marketing – ein Crashkurs
7
Agile Marketing
8
Virtual Selling
9

Verwandte Kanäle