Zusammenfassung von Welche Verpflichtung haben soziale Medien gegenüber der Gesellschaft?

Suchen Sie das Video?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 5 Minuten.

Welche Verpflichtung haben soziale Medien gegenüber der Gesellschaft? Zusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8

Qualitäten

  • Innovativ
  • Visionär
  • Praktische Beispiele

Rezension

Statt Orte des Austauschs und des konstruktiven Miteinanders zu sein, sind Onlineplattformen zu Orten des Hasses, der Diffamierungen und der Lügen geworden. Eli Pariser ruft dazu auf, dies zu ändern. Dabei geht es ihm nicht um Verbote. Vielmehr plädiert er dafür, Onlineplätze so zu gestalten wie funktionierende Orte und Plätze in der wirklichen Welt. Das macht er mit viel Leidenschaft und Überzeugungskraft und bietet auch spannende Einsichten aus Soziologie und Städteplanung. Ein erfrischend neuer Blick darauf, wie wir der Anarchie in den sozialen Medien beikommen können.

Über den Redner

Eli Pariser ist politischer Aktivist und Mitgründer von Upworthy, einer Plattform, die Menschen über Geschichten zusammenbringen will. Er ist auch Autor des Bestsellers Filter Bubble.

 

Zusammenfassung

Der Umgang auf Social-Media-Plattformen wird immer rauer – zum Schaden der Demokratie. 

Ursprünglich sollten Social-Media-Plattformen wie Facebook und Twitter dem freien Meinungsaustausch dienen und so letztlich die demokratische Gesellschaft stärken. Heute wird dort gepöbelt und diffamiert, und Fake News werden verbreitet, die von echten News kaum noch zu unterscheiden sind. Das schadet unserer Gesellschaft und unserer Demokratie. Gesellschaftliche Probleme werden dadurch noch verschlimmert. Die Frage sollte aber nicht sein, was auf Social-Media-Plattformen verboten werden muss, sondern vielmehr, wie Social-Media-Plattformen gestaltet werden können, damit ein echter Austausch und konstruktive Diskurse möglich werden. 

Die Regellosigkeit der Social-Media-Plattformen entspringt der Silicon-Valley-Kultur der 1970er-Jahre.

Dass es keine Regeln und Normen für das Verhalten auf Onlineplattformen gibt, hat Soziologen zufolge damit zu tun, dass diese Plattformen ihren...


Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Filter Bubble
10

Ähnliche Zusammenfassungen

Wie Deepfakes die Demokratie untergraben
8
Wie können Gruppen gute Entscheidungen treffen?
8
What Happened When We Paired Thousands of Strangers to Talk Politics
9
Die Lügen unserer Gesellschaft – und eine bessere Art zu leben
7
Human
8
Wie man unterschiedliche Meinungen moderiert
7

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben