Zusammenfassung von Wie Deepfakes die Demokratie untergraben

Suchen Sie das Video?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 5 Minuten.

Wie Deepfakes die Demokratie untergraben Zusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8

Qualitäten

  • Augenöffner
  • Praktische Beispiele
  • Unterhaltsam

Rezension

Der Begriff „Fake News“ ist in aller Munde, weniger bekannt sind „Deepfakes“: täuschend echt wirkende, aber manipulierte Video- und Audioclips. Die US-Jura-Professorin Danielle Citron wirbt mit viel Verve dafür, die Lücken in unserem Rechtssystem zu schließen und Deepfakes zu verbieten. Anhand konkreter Beispiele macht Citron deutlich, welche Folgen Deepfakes auf persönlicher und politischer Ebene haben können. Eine exzellente Einführung in das Thema und ein überzeugender Aufruf, dass Gesetzgeber, Tech-Unternehmen und Medien endlich aktiv werden müssen.

Über die Rednerin

Danielle Citron ist Juraprofessorin mit den Schwerpunkten Datenschutz, Redefreiheit und Zivilverfahren.

 

Zusammenfassung

Deepfakes können Leben zerstören.

Für die indische Journalistin Rana Ayyub, die sich mit ihrer Arbeit über Korruption und die Verletzung von Menschenrechten einen Namen gemacht hatte, war das Leben, das sie bislang geführt hatte, im April 2018 von einem Moment auf den anderen vorbei: Ein zweiminütiges Video, das sie beim Sex zeigt, ging online und wurde in kurzer Zeit über ​​40 000 Mal angeklickt. Auch ihre Wohnadresse und ihre Handynummer wurden öffentlich gemacht. Dabei wurde ein solches Video mit Ayyub nie gedreht, bei dem kurzen Film handelte es ...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Was sorgt dafür, dass etwas viral wird?
8
Wie wir das Internet erneuern müssen
8
Human
8
Ein dringlicher Appell, genau jetzt etwas gegen den Klimawandel zu unternehmen
8
Was passiert, wenn wildfremde Menschen über Politik diskutieren
9
Die Kraft des Vorausdenkens in unbesonnenen Zeiten
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben