Zusammenfassung von Digitaler Kapitalismus

Die Vernetzung des Globalen Marktes

MIT Press, Mehr

Buch kaufen

Digitaler Kapitalismus Buchzusammenfassung
Haben etwa Politik und das grosse Geld das Internet „umgedreht“, und das just in dem Moment, als es dabei war, sich zum Segen für die Menschheit auszuwachsen? Entscheiden Sie selbst!

Bewertung

6 Gesamtbewertung

5 Umsetzbarkeit

9 Innovationsgrad

4 Stil

Rezension

Dan Schillers Buch ist eine umfassende Geschichte und Analyse der Netzwerkderegulierung, des Internets und der daraus resultierenden globalen wirtschaftlichen Zusammenhänge. Er steht den politischen Realitäten, die das Internet geprägt haben, kritisch gegenüber. Schiller beklagt den Mangel an sozialen und "wohlfahrtsorientierten" Initiativen und argumentiert, dass ein von Marktkräften für Marktkräfte entwickeltes System existierende soziale Ungleichheiten nur verstärken kann. Trotz seines trockenen, akademischen Stils blitzt mitunter ein wenig Emotion durch - und die lässt erkennen, dass Schiller kein Freund der von ihm georteten neoliberalen Ausrichtung des Internets ist. getAbstract.com empfiehlt dieses Buch Studenten der Fachrichtungen Wirtschaft, Sozialwissenschaften und Kommunikation und allen Interessierten, die sich von der politischen Färbung nicht beirren lassen und sich - wenn auch aus amerikanischer Perspektive - darüber informieren wollen, wie das Internet die globale Wirtschaft beeinflusst.

Das lernen Sie

  • Geschichte und Hintergründe der Deregulierung der globalen Netzwerke
  • die nach neoliberalem Vorbild weitgehend an wirtschaftlichen Interessen orientierte Ausrichtung des Internets
  • die negativen Auswirkungen dieser Entwicklung auf das Sozial- und Bildungswesen
 

Zusammenfassung

Neoliberale Vernetzung
Wirtschaftliche Interessen und die existierenden Strukturen im Telekommunikationsbereich gaben den Ausschlag dafür, dass das globale Netzwerk des digitalen Kapitalismus sich in seiner Entwicklung an den Bedürfnissen der Unternehmen orientierte. Für die Entwicklung...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Dan Schiller ist Professor für Kommunikationswissenschaft an der University of California in San Diego


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien