Zusammenfassung von ZEIT-Bibliothek der Ökonomie

Die Hauptwerke der wichtigsten Ökonomen

Schäffer-Poeschel, Mehr

Buch kaufen

ZEIT-Bibliothek der Ökonomie Buchzusammenfassung
Wer ist eigentlich der Urvater der modernen Volkswirtschaft? Welches ist das berühmteste Lehrbuch? Und was sind die zentralen Punkte von Marx’ Kapitalismus-Kritik? Einfach schnell nachschlagen.

Bewertung

6 Gesamtbewertung

4 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Eines haben die angehenden Wirtschaftsjournalisten, die als Autoren des 160-Seiten-Büchleins fungieren, kapiert: In der Kürze liegt die Würze. Auf jeweils vier, fünf Seiten werden die Hauptwerke der 36 wichtigsten ökonomen von Adam Smith über John Maynard Keynes bis Gary S. Becker zusammengefasst und eingeordnet - beim Lesen bekommt man mitunter Lust, sich das eine oder andere Werk ganz vorzunehmen. Die Autoren haben sich um eine dichte, verständliche Darstellung bemüht und verwenden Fachausdrücke äusserst sparsam. Eine der im Vorwort erwähnten Absichten - das Verständnis von wirtschaftspolitischen Debatten zu fördern - kann das Buch teilweise einlösen. Die Erklärung von volkswirtschaftlichen Zusammenhängen bleibt allerdings über weite Teile auf der Strecke. getAbstract.com empfiehlt dieses Buch allen wissensdurstigen Einsteigern, die sich in aller Kürze einen überblick über die Geschichte der ökonomie verschaffen wollen.

Das lernen Sie

  • die ökonomischen Thesen einiger der wichtigsten Denker der Wirtschaftsgeschichte
 

Zusammenfassung

Der Klassiker I: Adam Smith (1723-1790). "Untersuchung über die Natur und die Ursachen des Wohlstands der Nationen"
Mit seinem 1776 veröffentlichten Hauptwerk gilt der Brite Adam Smith als der Vater der klassischen Volkswirtschaftslehre schlechthin. Wichtigster Ausgangspunkt seines Werks ist ...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Wilfried Herz, der Herausgeber des Buches, arbeitet als wirtschaftspolitischer Korrespondent bei der deutschen Wochenzeitung Die Zeit. Verfasst haben die Beiträge angehende Wirtschaftsredakteure der Georg-von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

  • Wissenspaket
    Gründerväter der Ökonomie
    Kennen Sie die Ideen von Keynes, Smith, Hayek und anderen ökonomischen Gründervätern? Hier bekommen Sie den Überblick.

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien