Zusammenfassung von Workbook Vertriebsstrategie

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Workbook Vertriebsstrategie Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Umfassend
  • Umsetzbar
  • Systematisch

Rezension

Wie eine Vertriebsorganisation in gesättigten und digitalisierten Märkten erfolgreich sein kann, erklärt dieses Buch verständlich und nachvollziehbar. Es ist gut gegliedert und deckt alle wichtigen Aspekte ab. Systematisch behandeln die Autoren die einzelnen Handlungsfelder und konzentrieren sich dabei auf die praktische Umsetzung. Für Vertriebsmanager insbesondere im Mittelstand ist dieses Arbeitsbuch eine ausgezeichnete Blaupause für Aufbau, Steuerung und Entwicklung ihrer Vertriebsmannschaft.

Über die Autoren

Michael Pellny führt die Beratungsfirma Weissman Institut und ist Lehrbeauftragter an der Zeppelin Universität in Friedrichshafen. Claudius Bähr berät Familienunternehmen zum Thema Positionierung.

 

Zusammenfassung

Gegen den Preisdruck in gesättigten Märkten hilft nur Differenzierung.

Gesättigte Märkte zeichnen sich durch ein Überangebot sehr ähnlicher Produkte oder Dienstleistungen aus. Um hier Erfolg zu haben, müssen Unternehmen sich vom Wettbewerb differenzieren. Entsprechende Merkmale zu entwickeln und zu kommunizieren wird einerseits immer wichtiger, andererseits aber auch immer schwieriger. Eine Preiskampfstrategie schlägt voll auf das Betriebsergebnis und ist riskant. Hinzu kommt: Die Digitalisierung verschärft die Situation. Einen Ausweg in Form zusätzlichen Differenzierungspotenzials bieten emotionale Faktoren wie Sympathie, Vertrauen und Zuverlässigkeit, die mit einem Produkt oder einer Dienstleistung verbunden werden.

Die Unternehmensstrategie beschreibt den Weg zu nachhaltigem Wachstum bei beherrschbaren Risiken.

Unternehmen sollten ein grundlegendes wirtschaftliches Ziel haben: nachhaltig profitables Wachstum zu vertretbarem Risiko. Das geht nur über ein Produkt oder eine Dienstleistung mit echtem, unnachahmlichem Mehrwert, der auch offensiv ausgestellt wird. Ein solcher Mehrwert ist heute meist emotionaler Natur und besteht letztlich in einer...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Sales 4.0
7
Das Abo-Zeitalter
9
Buyer Personas
8
Vertriebsführung
7
Sales Excellence Development
6
Digitaler Wandel in Familienunternehmen
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben