Zusammenfassung von Business Coaching für Dummies

Looking for the book?
We have the summary! Get the key insights in just 10 minutes.

Business Coaching für Dummies Buchzusammenfassung
Start getting smarter:
or see our plans

Bewertung

8

Qualitäten

  • Umsetzbar
  • Überblick
  • Für Einsteiger

Rezension

Businesscoaching kann Führungskräfte und Unternehmen entscheidend voranbringen. Daran zweifelt in der Unternehmenswelt kaum mehr jemand. Das Buch bietet einen klar strukturierten, informativen Überblick über Aufgabenbereiche und Methoden und liefert anschauliche Praxisbeispiele. Das Besondere: Es richtet sich nicht nur an angehende Businesscoaches, sondern auch an Führungskräfte, die auf der Suche nach dem richtigen Coach sind, aber auch an solche, die bisher noch gar nicht erwogen haben, Businesscoaching in Anspruch zu nehmen.

Über die Autoren

Marie Taylor war Gründerin eines Coaching- und Consulting-Unternehmens und erfolgreiche Autorin, NLP-Trainerin und Coachin. Steve Crabb ist Unternehmer und Businesscoach mit den Schwerpunkten Stressbewältigung und Verkaufstraining.

 

Zusammenfassung

Ein Coach unterstützt Persönlichkeitsentwicklung und Problemlösungskompetenz seines Klienten.

Unter Coaching versteht man ein beratendes und reflektierendes Gespräch mit Einzelpersonen oder Gruppen, das darauf abzielt, Verhaltensmuster zu ändern und Herausforderungen zu bewältigen. Im Dialog mit dem Coach kann der Klient an seiner Persönlichkeitsentwicklung arbeiten, Klarheit über seine Stärken und Schwächen gewinnen oder in kniffligen Situationen seine Handlungsoptionen analysieren. Coaching ist keine Therapie. Wer Coaching in Anspruch nimmt, hat ein intaktes Privat- und Berufsleben, will sich aber punktuell verbessern. Der Coach berät und unterstützt den Klienten bei Problemen, aber er übernimmt keine Entscheidungen.

Die Kompetenzen eines Coaches sind zunächst ganz alltägliche Fähigkeiten: Zuhören, Fragen, emotionale Intelligenz und Empathie.

Was einen professionellen Coach darüber hinaus auszeichnet, ist seine Fähigkeit, im Gespräch voll und ganz präsent zu sein – intellektuell wie emotional. Auch beherrscht er das aktive Zuhören, ist überdurchschnittlich reflektiert und verfügt über einen Werkzeugkasten an Methoden und Übungen. Er strukturiert das Gespräch...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

The Coaching Habit
9
Auf die Führungskraft kommt es an!
8
Das Kata-Praxishandbuch
8
Agilität & Kommunikation
8
Feel Good Management – Anforderungen und Aufgabengebiete
6
Onboarding – Neue Mitarbeiter integrieren
6

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben