Zusammenfassung von Humble Consulting – die Kunst des vorurteilslosen Beratens

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Humble Consulting – die Kunst des vorurteilslosen Beratens Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung 

8 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Unternehmensberatung ist ein Thema, bei dem sich die Geister scheiden. Eine gängige Kritik ist, dass die Ergebnisse den hohen Preis längst nicht immer rechtfertigen. Tatsächlich arbeiten Unternehmensberater oft mit Pauschalurteilen und allgemeinen Ratschlägen, ohne die individuellen Probleme eines Unternehmens tiefer zu ergründen oder wenigstens anzusprechen. Edgar H. Schein zeigt in seinem Buch einen Beratungsansatz auf, der genau diese Lücke füllt. Er basiert darauf, dass der Berater die professionelle Distanz zu einem gewissen Grad aufgibt und sich als Berater persönlich engagiert. Zahlreiche Fallbeispiele zeigen dabei eindrücklich, dass Humble Consulting funktioniert. Das Buch beschreibt mit großer Klarheit eine Beratungsstrategie, die man als Alternative auf jeden Fall in Betracht ziehen sollte, meint getAbstract.

Das lernen Sie

  • was Humble Consulting ist und
  • wie Sie damit als Berater Ihren Kunden wirklich helfen können. 
 

Über den Autor

Edgar H. Schein ist einer der Mitgründer der Organisationsentwicklung und hat unter anderem in Stanford und Harvard studiert. Heute ist er Sloan Professor emeritus für Organisationspsychologie und Management am MIT.

 

Zusammenfassung

Hilfsbereitschaft, Neugier und Fürsorge

Es gibt zahlreiche Ansätze, mit denen Berater Unternehmen helfen, Probleme zu lösen, sich besser aufzustellen und erfolgreicher zu wirtschaften. Globalisierung und Digitalisierung haben dazu geführt, dass Probleme heute komplexer und nicht selten chaotisch sind. Dies liegt daran, dass die kooperierenden technischen Bereiche eigenständiger geworden sind und eigene Kulturen herausgebildet haben. Zudem treffen mehr Nationaltäten innerhalb eines Betriebs aufeinander. Gemeinsame Ziele zu definieren, wird daher immer schwieriger. Auch fehlt oft die Zeit zu wirklichem gegenseitigen Kennenlernen, und die dynamisch sich verändernde Wirtschaftswelt sorgt dafür, dass die Probleme sich mit ihr verändern. Um in diesem Chaos gut und sinnvoll beraten zu können, braucht es eine neue Herangehensweise. Eine davon ist das Humble Consulting (HC), das vorurteilslose Beraten.

Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien